Manduca vs. Bondolino

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nicoletta82 16.11.10 - 21:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin noch immer am überlegen, ob ich mir einen Manduca oder einen Bondolino kaufen soll. Ich habe mir das Video vom Bondolino angeschaut und ich war begeistert, wie einfach das geht, es sind ja auch keine Änderungen nötig, wenn mein Mann dann mal tragen möchte.

Aber ich bin noch nicht richtig schlau geworden, ob man beide eigentlich auch so nutzen kann, dass das Kind nach vorne schauen kann. So wie zB beim Babybjörn. Könnt ihr mir das vlt. sagen?

Für welche Trage habt ihr euch entschieden und warum? Preislich schenken sie sich ja beide nichts.

Vielen Dank und schönen und erholsamen Abend,
Nicole

Beitrag von thamina 16.11.10 - 21:36 Uhr

#pro Bondolino

Ich liebe meinen.

Und nein, mann kann die Kinder nicht so tragen dass sie nach vorne schauen. Und mach das bitte auch NIE NIE NIE. #schock

http://www.babygerecht.de/media/antinachvornetragen.pdf

#herzlich

Beitrag von qrupa 16.11.10 - 21:37 Uhr

Hallo

nein, mit Blick nach vorne kann man in beiden nicht tragen und das mit gutem Grund. Diese Körperhaltung ist für die Kleinen nämlich alles andere als gesund. Beide Tragen sind aber absolut empfehlenswert. Aber wie bei allen Tragen sollte man sie besser testen denn nicht jedem Träger und jedem Baby passt auch jede Trage gleich gut. Was dem einen bequem ist kann den anderen schon wieder kneifen

LG
qrupa

Beitrag von dominiksmami 16.11.10 - 21:38 Uhr

Hallo,

egal worin, man sollte die Kinder eigentlich nie nach vorne schauen lassen, also mit dem Rücken zum Bauch tragen. Denn das drückt die Kinder ins Hohlkreuz und das ist absolut nicht gut.

Ich selber habe die Manduca und komme sehr gut damit zurecht, allerdings war für mich ein Hauptgrund mich dafür zu entscheiden, das sie die Gurte lang genug hat...ich bin sehr dick.

lg

Andrea