Umfrage Gewichtszunahme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linamina1 16.11.10 - 22:36 Uhr

Guten Abend Mädels,

wie sieht es bei euch aus ? Wieviel habt ihr schon zugenommen ? Habe bereits fast 8 Kilo mehr, ich hoffe es kommt nicht mehr all zu viel #rofl sonst platze ich bald...

LG

Nina mit Babygirl inside 26 SSW

Beitrag von night72 16.11.10 - 22:37 Uhr

14 kilo mehr, ich hatte ein Startgewicht von 57 kilo bei 168 cm bin nun bei knapp über 70 kg, bin aber bereits in der 35. ssw
Michaela ssw 35

Beitrag von amalka. 16.11.10 - 22:39 Uhr

hm 34.ssw 5,4 kg zunahme aber nit freiwillig...ich kann leider nichts essen, weil mein Magen aufgrund von Medikamenten träge ist..

Beitrag von gundi2000 16.11.10 - 22:44 Uhr

beim letzten FA Termin waren es auch schon 10kg :-)

lg
Gudrun #ei28+2

Beitrag von seli11 16.11.10 - 22:48 Uhr

Hallo Liebe Mamis bzw Baldmamis,
Ich bin in der 34 schwangerschaftswoche und hab schon 19 kilo
zugenommen.
Mein erstes Baby hab schlagartig zugenommen ab dem 7.Monat....
hoffentlich bekomme ich die wieder weg......#zitter


Lg

Beitrag von sudika 16.11.10 - 22:49 Uhr

hey du,

bis zur 28.ssw "nur" 7kg,
nun in der 36.SSW 18 kg..:-D das geht schneller,als du es merkst..hab in 2 wochen auf einmal 4 kg mehr gehabt..
LG

Beitrag von nea-arwen1 16.11.10 - 22:55 Uhr

Bis zur 29+5 waren es nur 6 kg,
dann bei 33+5 plötzlich noch mal 3 kg mehr,
bei 35+6 waren es nun 200g weniger als beim letzten mal.

Also ca 9kg bei 35+6.
Hoffe es kommt nicht mehr soo viel dazu.;-)

LG Melli 37ssw

Beitrag von gingerbun 16.11.10 - 22:56 Uhr

Hallo,
ich nahm bisher 5 Kilo zu.
Das war in der Schwangerschaft mit meiner Tochter auch schon so. Am Ende waren es ca. 10 Kg. Ich esse aber was das Zeug hält..
Gruß!
Britta, Termin am 14.2.2011

Beitrag von night72 16.11.10 - 23:00 Uhr

hier mal so schätzwerte was wir alles mit uns herrum tragen an Gewichten, kommt nicht nur vom Futtern.
http://www.babycenter.de/pregnancy/ernaehrung/gewichtszunahme/

Beitrag von nea-arwen1 16.11.10 - 23:05 Uhr

Das ist ja witzig:-D
Wenn mein Baby jetzt kommt habe ich laut Rechner das Gewicht wie vor der Schwangerschaft.

Kann ich mit leben, grins:-p

Beitrag von gingerbun 16.11.10 - 23:08 Uhr

Hallo,
interessant - Danke!
Mir ist es ja eh egal wieviel ich zunehme. Ich weiss es nur grad so genau da ich mich vor jedem Arztbesuch zuhause wiege. Wären es 20 Kilo die ich zunehme, dann wäre das halt so. Ich esse wonach mir ist und werd den Teufel tun um mich zu beherreschen. Meine Gelüste und Hunger werden schon ihren Sinn haben :-)
Gruß!
Britta

Beitrag von amalka. 16.11.10 - 23:09 Uhr

Jo, ohne es zu bewerten...das redet sich gut, wenn man verdauen kann#klatsch

Beitrag von gingerbun 17.11.10 - 12:24 Uhr

Es ist wie es ist - die eine so, die andere so, was will man machen?
Warum der #klatsch ?

Beitrag von mamivonsarah 16.11.10 - 23:18 Uhr

Hallo,
ich hatte ein Startgewicht von 105 kg, bin jetzt 28+0 und habe 102,9 kg. Habe also noch nicht wirklich was zugenommen und trotzdem ist alles ok bei meiner kleinen sagt der Arzt. Ich darf auch maximal 7 kg zunehmen in der SS, weil ich Heparinspritzen wegen Thromboserisiko bekomme.

LG und noch eine schöne Kugelzeit

Beitrag von kleine-mama87 17.11.10 - 01:37 Uhr

Hallo.:-)
Als ich mit meiner Großen Schwanger war,hab ich ingesamt 23kg zugenommen. (von 53kg rauf auf 76kg)
Nun gut damals sagte man mir,ich hätte für meine Verhältnisse (bin nur 1.58m groß) ein ziemlich Kräftiges Kind zur Welt gebracht. (3750 gramm schwer und 53 cm groß)
Nach der Geburt meiner Tocher ist damals mein Gewicht bei 70kg stehen geblieben.
Hab dann bei der zweiten Schwangerschaft "nur" 15 kg zugenommen und ein noch größeres und schwereres Kind zur Welt gebracht. (4830 gramm und 55 cm) und da sagte man mir dann ich hab ein gebärfreudiges Becken.
Hab beide Kinder normal entbunden. #schrei
Naja hatte es dann nach der Geburt meines Sohnes es inhalb einen Jahres geschafft,wieder auf mein Gewicht zu kommen.
Bin jetzt in der 28.Woche wieder schwanger und wog vor der Schwangerschaft 54kg und hab bis jetzt schon 11Kg zugenommen.
Und muss dazu sagen,das ich keinen erhöhten Zuckerspiegel in der Schwangerschaft hatte und mein Kleiner auch nicht.
Er hatte sich einfach wohlgefühlt in meinen Bauch. ;-)
Lieben Gruß und alles Gute #klee #winke

Beitrag von rebecca26 17.11.10 - 05:54 Uhr

huhu
nun 37ssw und 20kg mehr
gestartet bei 171cm und 58kg
nun bei 78:)))
hatte aber in den ss immer gut zugenommen..warum?? keine ahnung..
es geht aber alles wieder ruck zuck schön weg
gglg
rebecca

Beitrag von carlos2010 17.11.10 - 06:47 Uhr

Hallo,

ich habe bisher (37.SSW) ab morgen 38.SSW#huepf knapp 12 kg zugenommen und hoffe, dass es jetzt in den letzten 3 Wochen nicht mehr wird#schwitz.

Alles Gute#klee

carlos ET-22

Beitrag von faany 17.11.10 - 09:04 Uhr

Huhu,

bin in der 34.SSW und habe 5,2 Kilo zugenommen#huepf

Beitrag von kerstini 17.11.10 - 10:00 Uhr

Also bei mir sinds 5,5 kg und bin jetzt in der 31.SSW.

Allerdings glaube ich das es die nächsten Tage irgendwann nochmal "plupp" macht und der Zeiger steil nach oben steigt :-)



Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 31.SSW #verliebt