schnulli JA oder NEIN?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fariana 17.11.10 - 08:45 Uhr

Hallo ihr lieben,

meine kleine ist 22 tage alt.#verliebt
nach dem stillen merke ich wenn sie fertig und satt ist wenn sie an meiner brust weint. sie möchte dann noch am liebsten eine halbe stunde nur nuckeln an meinem finger. Würdet ihr einen schnulli zum nuckeln geben ?

LG julia#winke

Beitrag von sabple 17.11.10 - 08:49 Uhr

Natürlich. Warum auch nicht?
Meinen Wurm hat es total beruhigt. Er liebt seinen Schnulli und schläft sehr schnell damit ein.

Ich finde, Babys sollten einen Schnulli haben. Es beruhigt sie.

#winke

Beitrag von sako2000 17.11.10 - 09:03 Uhr

Hallo Julia,

ich habe auch mit mir gerungen, bis mich meine Freundin drauf ansprach.
Probier den Schnuller, na logisch.

Die Kleinen haben ein so starkes Saugbeduerfnis, so dass dr Schnuller Wunder wirkt.

Wirst sehen, Dein Baby wirds Dir danken.

LG und alles GUte fuer Euch,
Claudia


Ps: Herzlichen Glueckwuensch!!!!

Beitrag von 87katja 17.11.10 - 09:03 Uhr

Ich bin auch für den schnulli ;-)

mir wurde am anfang auch gesagt versuch den bloß wegzulassen, wenn er einmal ein hat gewöhnt er sich dran und du wird es nur noch ganz schwer los .... bla bla blub :-p also mein kleiner wird jetzt 7 monate und will ganz von alleine den schnulli nur noch zum einschlafen sonst hat er ihn gar nicht mehr #pro

LG Katja

Beitrag von twinny72 17.11.10 - 09:22 Uhr

Hallo,

ich würde Dir sogar fast dazu raten, denn eine Bekannte hat ihre Tochter auch immer nach dem Stillen die Brust als Nuckelersatz gegeben, ihre Tochter ist jetzt 10 Monate alt und brüllt nachts richtig oft wenn sie nicht an die Brust kann, aber nur zum nuckeln(so wie meine nachts aufwacht und einfach nur den Schnuller will),sie ist inzwischen auch schon richtig fertig, hat ihr natürlich jetzt auch alle möglichen Schnuller angeboten, aber die lehnt sie ab. Im Endeffekt ist es deine Entscheidung ob Du ihr den Schnulli gibst oder nicht, wollte Dir nur mal davon erzählen, nicht das es Dir mal genauso geht.

LG Helga

Beitrag von qrupa 17.11.10 - 09:41 Uhr

Hallo

solange es für dich ok ist, wenn sie an deinem Finger nuckelt würde ich persönlich keinen geben. Haben wir bei unserer Tochter auch so gemacht und werden es auch beim neuen Baby erstmal wieder so machen.

LG
qrupa