Dauergast beim FA... wer noch? komm mir so blöd vor.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly_k 17.11.10 - 09:07 Uhr

Hi,

bin eigenlich fast alle zwei Wochen beim FA. Weil ich solche Angst habe... Letzte Woche war meine Hebi da und ich erzählte ihr von meinen Ängsten.
Hatte in der 2.ten SS Vorzeitige Wehen mit KH und Tropf und jetzt hab ich ständig Angst. Hab jetzt auch wieder vorzeitige Wehen, aber nicht wirksam. Gott sei Dank.
Trotzdem hab ich seit ner Woche so einen furchtbaren Druck nach unten, trau mich kaum zur Toilette...
Hebi meinte ich solle heute zum FA. (Hab nächste Woche einen regulären Termin)
Ich ringe gard mit mir beim FA anzurufen, komm mir so blöd vor. Hab bestimmt schon den Stempel Hypochonder dort.... die denken bestimmt, ich will nur heulen... Komm mir echt doof vor.

#schmoll
LG Melly (23.SSW)

Beitrag von es-sind-zwei 17.11.10 - 09:13 Uhr

Hallo Melly.

Ich habe zwar keine wehen oder so, ABER ich bin auch alle 2 Wochen bei meiner FÄ. Ich bin in der 15 SSW mit Zwillingen.

Habe meiner FÄ auch gesagt, das ich mir doof vorkomme. Immer wenn ich ein "komisches" Gefühl habe rufe ich sie an und sie sagt immer ich soll vorbei kommen. Sie ist eine ganz liebe. Sie sagt es ist vollkommen ok.
Sie hat sorag Frauen die mehrmals täglich kommen.

Also ich kann Dich wirklich voll und ganz verstehen :-)

LG

Sharon + #ei + #ei 15 SSW

Beitrag von 110385 17.11.10 - 09:26 Uhr

Hallo!

Ich kenne das soooo gut!

Ich bin auch Dauergast beim FA weil ich so ängstlich bin. Ich war schon in der ersten SS so und meine FÄ kennt meine Ängste mittlerweile. Sie geht zum Glück total geduldig damit um und sagt mir immer das ich kommen soll wenn ich verunsichert bin - aber blöd komm ich mir trotzdem vor! Die Arzthelferinen in der Praxis wissen schon wie ich heisse #schock#hicks

Aber was solls, wir sind sicher nicht die Einzigen!!! Ausserdem ist das deren Job!

Wenn du dir unsicher bist wegen dem Druck nach unten dann GEH zum FA. Ich habe auch vorzeitige Wehen - in beiden Schwangerschaften. Hab das aber immer sehr ernst genommen und hab schauen lassen. Meine FÄ hat das zum Glück immer verstanden.

Mach dir also keine Gedanken - hauptsache dir und dem Baby gehts gut :-)

Beitrag von englein34 17.11.10 - 09:36 Uhr

#winke

mach Dir draus!!!!! Ich bin auch so nen Angsthase. grad in der Anfangszeit war ich mehr beim Doc oder im KH als mir lieb war. Jetzt halte ich die termine ein.:-p

Englein und #baby inside 18. SSW