Hat jemand Erfahrung mit dem Maxi Cosi Mila Buggy??????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von oronar 17.11.10 - 10:45 Uhr

Frage steht schon oben?

Beitrag von littleblackangel 17.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo!

Wir hatten ihn uns im Sommer angeschaut, als wir für den Großen einen Buggy gesucht hatten.
Zur Auswahl standen da der Mila und der Citi CX. Bei uns ist es der Citi CX geworden, heute würde ich anders entscheiden!
Der Citi CX ist von der Federung her sehr schön, das wirkte beim Mila im Geschäft nicht so. Mein Männe fand zudem noch die etwas größeren Doppelschwänkräder besser und die Polsterung des Sitzes.

Nun nach fast einem halben Jahr testen muss ich sagen, ich nutze lieber unseren Kinderwagen weiter! Die Doppelschwänkräder vorne lassen sich nicht gut lenken, ob im Wald oder auf geraden Flächen...Entweder hängt sich etwas dazwischen oder die Räder drehen garnicht, weil der Boden zu glatt ist. Das ist mir vorher mit meinem Hartan mit einzelschwänkrädern vorn nie passiert. Da hat also auch der Mila seinen Vorteil! Die Polsterung bei dem Citi CX mag ich auch nichtmehr allzu gern, denn wenn du den Bezug mal wäscht, dauert es Tage, bis es gurchgetrocknet ist!

Nachteilig fand ich an dem Mila die Rückenlehnebverstellung mittels eines Bandes und an beiden stört mich der fehlende Bügel vorne zum festhalten!

Das umbauen zum Maxi Taxi ist beim Citi CX schnell und einfach, wie das beim Mila ist, kann ich nicht sagen!

LG
Ich hoffe, ich konnte etwas helfen!

Beitrag von annezz 17.11.10 - 21:21 Uhr

Ja.

Er ist schön klein und leicht. Ideal fürs Auto.

Qualität: die letzte Flugreise hat er nicht ganz ohne Schaden überstanden, aber das haben so manche, viel gelobte, Hartans VIPs auch nicht.


Liebe Grüße
Anne