Welchen Buggy????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mami990210 17.11.10 - 10:51 Uhr

Guten Morgen,

Unsere Oma möchte uns zu Weihnachten einen Buggy kaufen.
Wir haben jetzt einen Teutonia Mistral Country, den man zwar auch zum Buggy umbauen könnte, aber der ist mir zu groß und zu schwer.
Für den Winter ist der zwar optimal aber im Frühjahr will ich was "leichteres"....

Nun bin ich mit dem Angebot etwas überfordert #kratz

könnt ihr mir was empfehlen?

Mein Zwerg ist bis dahin ca. 7 Monate alt

#danke

LG Mami

Beitrag von susasummer 17.11.10 - 11:11 Uhr

Da würde ich eher so ne art sportwagen nehmen und keinen so leichten Buggy.
Es sei denn,du willst den dann noch nicht so oft nutzen.
Eine gerade Liegefläche finde ich schon wichtig und eine gute Federung.
Wir hatten den pliko,damit war ich schon sehr zufrieden.Jetzt haben wir den cybex callisto.Der lässt sich einfach noch besser schieben,finde ich.
Viele kaufen ja auch den Buggy von Hartan.Mein Fall ist der nicht.
Oder schau mal bei den Modellen von abc design und generell peg perego.
lg Julia

Beitrag von kasteluna 17.11.10 - 11:53 Uhr

Hallo!

Ich habe den Peg Perego Pliko 3, der ist super. Den kann man komplett flach machen ohne mit so Bändern oder so hantieren zu müssen. Er läßt sich gut zusammenlegen und schieben. Wir sind damit sehr zufrieden. Gebraucht bekommt man den so für ca. 100 Euro.

LG kasteluna

Beitrag von scully81 17.11.10 - 18:46 Uhr

Ich habe einen Loola und einen Loola Up von Bebe Confort.
Ein richtig guter Buggy, sehr klein zusammen zuklappen, wendig, stabil, leicht zu schieben, die Sitzeinheit kann man in beide Richtungen fest machen, gute Federung, Räder schwenk- und feststellbar. Nur leider ist der Buggy auch teuer.
Zwischendurch bekommt man auch gute Angebote bei 3, 2, 1.

Jetzt gibt es den Buggy auch von Maxi Cosi.

http://www.maxi-cosi.de/de-de/kinderwagen/maxi-cosi-loola