Noch 2 Wochen und keinen Namen parat

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nicolemsl 17.11.10 - 11:14 Uhr

Langsam mach ich mir sorgen, dass ich mich gar nicht für einen Namen entscheiden kann.

Lena (evtl. mit Zweitname Sofie oder Malu oder was anderes?!?) ist zwar mein Favorit aber das ist leider auch in den Beliebtheitsskala auf Platz 2 gerutscht. Ich beobachte seit ein paar Monaten die HP's der Krankenhäuser und die standesamtl. Bekanntmachungen und da war schon lange keine Lena mehr dabei.

Ich weiß echt nicht, bei den anderen Namen auf unserer Liste ist auch nicht einer dabei wo ich sagen würde das ist ein Knaller:

Annika
Melina
Antonia
Leona

Beitrag von oronar 17.11.10 - 11:19 Uhr

Welche I-Seite schaust Du denn da genau?`???

Würde mich mal interessieren...

ich persönlich finde Annika und Melina schööön!

Beitrag von diana-br. 17.11.10 - 11:25 Uhr

Melina #verliebt

Beitrag von enimaus 17.11.10 - 11:27 Uhr

1. Melina
2.Antonia

Die anderen finde ich nicht so schön

Beitrag von nightwitch1988 17.11.10 - 11:30 Uhr

hallo^-^

ja, lena ist z.Z. sehr beliebt, dankt Grand Prix- Lena ;-)

aber wenn dir der Name so gut gefällt, dann nimm ihn trotz der Häufigkeit in gesamt Deutschland oder nimm eine längere Form des Namen (Helena z.B.), der nicht so häufig ist und nimm Lena als Spitznamen. Ich heiße z.B. Nicolette und werde prinzipiell nur Nicole (oder von engen Freunden Nicci) gerufen. Und wenn bei den Bekanntmachungen länger keine Lena mehr war, wird es den Namen wohl auch in dem Gebiet, in dem du wohnst, nicht so oft geben.

von den anderen Namen mag ich nur Annika wirklich. Leona find ich gruselig *sorry*

lg, nicci

Beitrag von dorotasch 17.11.10 - 17:14 Uhr

Überlegt nur, wieviele Eltern ihre Mädchen Lena nennen/ nennen werden.
Alptraum, wenn es 5 Lenas in der Klasse gibt.

Geschmacksache aber.

Beitrag von gaud33 17.11.10 - 12:11 Uhr

#pro Lena Antonia

LG Gaud

Beitrag von haseundmaus 17.11.10 - 12:35 Uhr

Hallo!

Ich find Antonia total klasse!

Lena (Lena Sophie ist sehr schön), Annika und Melina mag ich auch gern. Leona geht so.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von katjafloh 17.11.10 - 14:39 Uhr

Lena find ich gut. #pro
Aus deiner Liste gefallen mir noch Annika und Melina.

LG Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von asturis 17.11.10 - 14:48 Uhr

halli hallo,

ja und wo ist das Problem, wenn der Name auf Platz 2 rutscht?
ist doch völlig egal oder? gefällt DIR der Name LENA? dann nimm ihn bitte.
ansonsten find ich Annika wunderschön.

lg, Asturis.

Beitrag von suse3009 17.11.10 - 15:26 Uhr

Melina ist toll! So heißt meine Schwester und es bedeutet "süßer Honignektar" oder "die Honigsüße"!

Liebe Grüße


Pia mit Paula inside 38. ssw

Beitrag von hael 18.11.10 - 00:19 Uhr

Mir gefallen Antonia und Melina (in der Reihenfolge) gut, Lena finde ich aber schöner. Mir würde es nicht stören, dass auf Platz zwei ist...das bedeutet ja nicht, dass 50% aller Kinder so heißen! Irgendwo habe ich gelesen, dass die Namen auf die Beliebtheit Listen der letzten Jahren gar nicht so häufig sind, wie auf der Liste, das heißt, dass nicht mal 5% aller Mädchen trugen der Name auf Platz 1 glaube ich, so stand da. Wenn dir der Name gefällt, dann nimmt es!