Was bekommen eure fast 2jährigen zu Weihnachten?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von sonnen.schein83 17.11.10 - 11:16 Uhr

Hallo,

so langsam kommt Weihnachten ja immer näher und ich suche noch ein paar Geschenkideen. Deshalb meine Frage an euch:

Was schenkt ihr euren fast 2jährigen? Besonders, wenn schon viel von einem älteren Kind da ist.

Bin gespannt auf eure Antworten!

LG und eine schöne Vorweihnachtszeit#niko

Beitrag von criseldis2006 17.11.10 - 11:52 Uhr

Hallo,

Helena ist an Weihnachten 20,5 Monate alt und bekommt:

eine Hello Kitty Küche mit Zubehör
eine V-Tech Lernspaß Hello Kitty

Was sie von den Verwandten bekommt, weiß ich nicht.

LG Heike

Beitrag von pocahontas60 17.11.10 - 12:14 Uhr


Hallo,

meine Tochter ist jetzt 20 Monate alt und bekommt vom Christkind eine Stoffpuppe von Haba.
Kann mich grad nicht zwischen 2 Puppen entscheiden. Finde die Haba Puppen alle so goldig#verliebt
Und dann wahrscheinlich noch ein Wimmelbuch oder ein Steckpuzzle.
Das reicht dann auch. Wir haben nicht viele Verwandte, also wird es kein Überhäufen von Geschenken geben.

LG poca

Beitrag von kolbo-sauri 17.11.10 - 12:09 Uhr

Hallo,

meine beiden (werden im März 2 Jahre) bekommen von uns:

- Miele Kinderstaubsauger
- Kinder-Putzwagen von Vileda
- Papphaus zum Bemalen
- großes Parkhaus

von Omas und Opas und Tante/Onkel:

Schlitten, Memory, Puppenwagen inkl Puppe, Autos, ne Röhre/Tunnel zum Durchkriechen., Malkoffer, Lego und Playmobil

VG


Beitrag von doreenn 17.11.10 - 12:10 Uhr

Hallo,

also Iwen bekommt von uns Holzbausteine, und die Ikea Holzbahn.
Von den Großeltern wird er ein zwei Puzzles und Bücher bekommen!

LG Doreen

Beitrag von raevunge 17.11.10 - 12:21 Uhr

Unser Sohn hat jetzt kurz vor Weihnachten noch Geburtstag, von daher wird es zu Weihnachten wohl nicht soo viel, ein bisschen Duplo und eventuell einen kleinen Tisch und kleine Stühlchen für sein Kinderzimmer :-D

Verwandten werde ich Bücher vorschlagen, oder Kleidung.

Beitrag von schlumpi 17.11.10 - 12:36 Uhr

hallo,

unsere maus wird im januar 2. durch den großen bruder hat sie auch schon allerhand spielzeug (jungsspielzeug).
sie bekommt zu weihnachten das elc http://www.kidoh.de/3/13812518-1/spielwaren/elc-feenspielhaus-spielset.html, den planwagen und den pilz, sowie ein puzzle und eine sterntaler handpuppe und von sigikid eine softpuppe. zum geburtstag bekommt sie dann eine spielküche.

lg schlumpi

Beitrag von nightwitch 17.11.10 - 12:57 Uhr

Hallo,

unsere Geschenke"wahn" dieses Jahr sieht so aus:

Kathleen (zu Weihnachten 20 Monate alt):
* Dreirad mit Schubstange (wir haben zwar schon eins ohne, aber das gehört der großen Schwester und die verteidigt es bis aufs Blut)
* Spielewelt von MegaBloks (ähnlich wie Duplo, wir haben nur schon das Starterset und es wäre doof, jetzt noch mit Duplo anzufangen)
* Bettwäsche von Winnie Pooh

Leandra (zu Weihnachten 3 Jahre und 3 Monate alt):
* Laufrad
* eine elektrische Lokomotive von MegaBloks (Geschwisterrivalität halt, es muss sowas ähnliches bzw das gleiche sein #augen)
* Bettwäsche von Disney Princess

und zusammen bekommen sie noch einen Spieltisch von MegaBloks, damit die Sachen auch anständig verbaut werden können #rofl

Von den Paten bekommen sie dann nur noch Kleidung und evtl Bücher.

Gruß
Sandra

Beitrag von yuka 17.11.10 - 13:24 Uhr


Hallo!

Bin ja überrascht wieviel die Kleinen hier allein von ihren Eltern schon bekommen, aber jeder wie er will...

Unsere Tochter bekommt von Lego duplo den Raupenbagger. Sie steht total auf Bagger! Und der Adventskalender ist ja auch gut gefüllt, also bekommt sie zu Weihnachten nur eine Sache von uns.

Sie bekommt dann von Omas, Opas, Tanten auch noch andere Sachen...ich denke, das ist dann mehr als genug!

Was auch immer super ist, sind so Kleinigkeiten, die sich verbrauchen wie z.B. die Tinti Badesachen zum Wasserfärben u.ä. Meistens freuen die Kleinen sich über sowas viel mehr!

LG, Yuka mit Elli, wird im März 2

Beitrag von ellen15 17.11.10 - 14:19 Uhr

Das sehe ich auch so. Unsere Kleine bekommt von uns neue Kleidung für little Baby Born. Ich finde so große Geschenke brauchen zumindest für die kleinen noch nicht sein. Die geben sich auch mit weniger zufrieden.
Ich möchte das mein Kind die Dinge später auch zu schätzen weiß....

Beitrag von nina1984 17.11.10 - 13:44 Uhr

Unser Kleiner wird am 15.12. 2 Jahre und bekommt zu Weihnachten und zum Geburtstag zusammen die Ikea-Küche.

Von den Verwanten bekommt er noch, eine Spielzeugkiste, Bettzeug, Maltafel, Gartenrutsche und ein gebrauchtes Laufrad.

LG

Beitrag von mukkelchen 17.11.10 - 13:56 Uhr

Unsere Maus (jetzt 20 Monate) bekommt von uns ein Rody-Hüpfpferd+Wippe und nen Fahradhelm

Von Schwiegereltern gibts das Puky LRM Laufrad

Von meinem Papa gibt ein Xylophon zum musizieren und 2 Marakas

Von meiner Mama gibts ein Aqua-Doodle

Von der Uroma gibt ein Früchstücksbrett mit Namen und eine Hörspielkassette

Und das war es dann hoffentlich auch.

Will gar nicht viel Spielzeug für sie haben, da sie sich eh nicht lange mit ein und der selben Sache beschäftigt und wir deswegen hier alles weggeräumt haben bis auf 2 Bücher und ein Motorikspielzeug (Rat des Kinderarztes :-( )

Mukkelchen

Beitrag von denila 17.11.10 - 15:40 Uhr

Cara(August 08 geboren) bekommt von uns einen Puppenwagen für ihre Puppe. Schließlich hat Mama jetzt ja bald für das Baby auch wieder einen Wagen und da brauch sie sowas für ihre Puppe ja auch.
Sonst haben wir schon so viel Spielzeug durch die beiden großen Geschwister.

LG Denila
#herzlichMia(13)#herzlichLionel(5)#herzlichCara(2)#herzlichAurelia(36.SSW)

Beitrag von lula222 18.11.10 - 11:58 Uhr

Unsere Kleine ist Weihnachten 22 Monate und hat 3 größere Geschwister, d.h. viele Spielsachen gibt es bei uns schon...

Aber wir haben dennoch was gefunden:

#herzlich Rucksack f. d. KiGa (im April geht es los #huepf )

#herzlich Haba Spiel-Geschirr f. d. Spielküche

#herzlich CD-Player und CD (sie hört gerne Musik)

#herzlich Ein kleines Buch mit Alltagsgeschichten zu Schnuller & Co.

#herzlich Von der Oma bekommt sie noch Badewannenspielzeug

Mein Problem liegt eher im Beschenken unserer großen Tochter (7 Jahre), vielleicht hat ja jemand hier einen Tip für uns?

lg