Es+8

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marco.babe 17.11.10 - 11:39 Uhr

Hi ihr SÜßen...,

Ich hatte schon mal gepostet!
Und ja,da ich ja am 9.11 "ES"(Eisprung) hatte,weil ich es ja immer merke mit einen leichten ziehen.Und seid dem 12.11 hab ich wirkliches Mensartiges-ziehen im Unterleib,meine Brüste schmerzen ab und zu an mal,und noch dazu kommt das sogenannte Sodbrennen.Da ich ja noch nie Sodbrennen hatte auser in meiner ersten Schwangerschaft,weiß ich jetzt net sicher was das heißen soll...Und zumal das Mensziehen mal mehr mal weniger wird,Und meine Periode hatte ich am 26.10.2010

Und jetzt hab ich noch genau noch 6 Tage bis zum NMT..!!!
Ich weiß ihr seid keine Ärzte und sonst dergleichen,aber ich hoffe es kennt jemand dieses Gefühl und diese Anzeichen auch?!
Ich bedanke mich schon mal herzlich für eure Antworten!!
LG Bianca mit Marie(6Monate) und eventuell noch Baby inside????

Beitrag von danny001 17.11.10 - 11:43 Uhr

huhu,

bin auch es+8 heute.

hab wieder mal sämtliche "anzeichen" .
geb aber etzu mal NOCH nichts drauf.
hab ja erst m 28 meinen nmt -tag#aerger.
total verfrühter eisprung...

was solls....

lg danny

Beitrag von kathrin1206 17.11.10 - 11:48 Uhr

hatte auch schon Sodbrennen in der 2ZH und war nicht schwanger, obwohl ich sonst auch nie sodbrennen hatte #schmoll

Beitrag von danny001 17.11.10 - 11:51 Uhr

ja das hatte ich auch,letzen monat,genau wie bei meinen ersten beiden ss.
diesen monat geht es eig. hält sich sehr in grenzen.
aber ich hab extreme rückenschmerzen,was ich normalerweise auf zu langes sitzen deute....

gestern hatte ich ein irres brennen in den brustwarzen,ebenfalls ein,bei mir, sehr sicheres und seeehr bekanntes zeichen.

na mal schauen,hab jaaa wie gesagt noch eeewig hin #schmoll

Beitrag von pumagirl2010 17.11.10 - 11:48 Uhr

Hatte auch am 9.11 ES und am 23.11 mein NMT #rofl

Ich fühle mich auch etwas anders als sonst.Überlkeit brustziehen,müde,oft pipi muss,launisch, nachts hunger tags über auch:-p aber so schmerzen hab ich nicht ab und zu ein ziehen im UL hätte eig jetzt schon PMS haben müssen mein bauch tut wohl öfters weh aber nicht im UL

Beitrag von klein.aber.fein 17.11.10 - 11:49 Uhr

Hallo Bianca.

ich bin heute ES+10glaub ich#kratz
und ich habe auch ab und an ein ganz komisches ziehen und mir ist total schlecht nach jedem Essen#schwitz

Letzten Monat hatte ich genau dieselben anzeichen und war auch#schwangergeswesen( leider hatte ich es verloren)

Also drücken wir uns die Daumen das es gute Anzeichen sind;-)

glg#winke

Beitrag von marco.babe 17.11.10 - 12:03 Uhr

Ja mir wird auch ab und zu schlecht nach jedem essen.Und dazu kommt noch dauernd das Wc-rennen...!!! Und Blähungen-.-
und mein Mann sagte mir auch das meine Brüste größer geworden sind...und meine Mutter meinte ich hab so komische flecken im gesicht...*grübel*
Aber ich seh dooch nicht aus wie ne Kuh!!!!!!!!
dir drücke ich ebenfalls die daumen fest :)

Beitrag von danny001 17.11.10 - 11:53 Uhr

ach und ein ziehen in den leisten ,also nicht typische unterleibsbeschwerden wie sonst als vorzeichen bei mens.

und fressanfälle,die ich aber immer hab ,zwei wochen vor mensbeginn...

so das wollt ich noch loswerden:-p

Beitrag von marco.babe 17.11.10 - 11:57 Uhr

ja leistengegeng son ziehen hab ich auch sehr oft,und ganz zu schweigen die übelkeit...und,ich hatte ja am 12.11 so ne art schleimigen schmierblutung,was ich sonst noch nie hatte...*grübel*

Beitrag von disasli 17.11.10 - 11:55 Uhr

Hallo!

Ich habe die gleichen Daten wie Du nur hatte ich mein ES am 08.11.

Aaaaaaber ich mache mir keine Hoffnungen. Ich glaube nicht,dass es bei mir geklappt hat. Ich habe nämlich keine Anzeichen. Bin zwar ab und zu müde aber das liegt bestimmt am tristen wetter.

Außerdem habe ich seit heute schon wieder son ein " grummeln" im Bauch,das habe ich imer vor meiner Mens. :-(

Ich drücke Dir die Daumen,dass es geklappt hat.

LG

Beitrag von marco.babe 17.11.10 - 11:59 Uhr

Und ich muss auch immer sehr oft aufs klo!!!
Und manchmal hab ich hunger,und dann mal wieder net!
Das war genau wie bei meiner ersten Schwangerschaft!
Aber ich kann mir echt net vorstellen das es geklappt hat!!!

Beitrag von disasli 17.11.10 - 12:06 Uhr



mmmh,was ich manchmal habe ist,dass mir ab und zu schlecht wird. In meiner ersten Schwangerschaft taten mir meine Brüste an den Seiten weh. Das war aber auch so das Einzige was ich hatte.

Naja,wieso sollte es nicht im 1 ÜZ geklappt haben? :-)

LG

Beitrag von danny001 17.11.10 - 12:12 Uhr

hat das jemand ,das einem ein wenig hm schwindlig ist??

so komisch irgendwie..blöd zu erklären.

essen tu ich eh wie ein scheunendrescher,trinkn ist auch ok.

wie wenn die müdigkeit einem überfällt,so in etwa...

Beitrag von marco.babe 17.11.10 - 18:05 Uhr

Ja,also bei mir ist auch die Müdigkeit voll da,obwohl ich ausgeschlafen bin..könnte ich trotzdem weiter schlafen.
Und das schwindlig sein,das kenn ich von meiner ersten Schwangerschaft so.Aber diesmal ist kein Schwindlig da sein.Nur Mensziehen,Übelkeit,Brustspannen,Toilettengänge...usw...

Beitrag von principessa82 17.11.10 - 13:21 Uhr

ja mir geht es ähnlich
hab am sonntag den 21.11 meinen nmt
ich weiß auch nicht
einerseits denk ich nein andererseits halt ich es nicht für abwegig
ach keine ahnung
aufjedenfall kann ich dich verstehen

Beitrag von principessa82 17.11.10 - 13:22 Uhr

Mir geht es echt ähnlich wie Dir.
Also hab seitdem Wochenende Kreuzschmerzen anfangs stärker jetzt geht so
ausfluss klar manchmal weißlich
ab und an schlecht aber eher selten
empfindliche nase
knatschig
ab und an ziehen im unterleib
manchmal n bissl probleme beim stuhlgang manchmal durchfall

Ich glaub ich bekomm irgendwie jetzt meine periode aber ich fühl mich irgendwie komisch
und zwischendurch denk ich ah jetzt blute ich aber dann ist es doch nur der ausfluss

Ich mein okay NMT ist eh erst der 21.November ist also noch Zeit aber keine ahnung fühl mich komisch

Beitrag von bianca90 17.11.10 - 18:59 Uhr

Hallo zusammen!
Nachdem ich eure "Anzeichen" gelesen habe schließe ich mich hinten an! (Es+7, NMT 24.): weißer Zs, "Sodbrennen", UL ziehen. habe ich alles sonst nie. oder bilde ich mir das ein??! hmm
Viel Glück auf jeden Fall, drück euch die Däumchen ;-)
Ich genieße die Zeit, in der ich hoffen kann =)
LG Bianca#klee