kosten einzelbettzuschlag

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von engelchen28 17.11.10 - 11:58 Uhr

hallo!
ich bin normal gesetzlich versichert und werde wohl im januar operiert. krankenhausaufenthalt wird ca. 1 woche sein. ich möchte gerne in einem einzelzimmer liegen. wisst ihr, mit welchen kosten ich in etwa rechnen muss?
lg
julia

Beitrag von -kopfsalat- 17.11.10 - 12:09 Uhr

kommt aufs Krankenhaus an. Ich glaube in der Regel ca. 100 Euro pro Tag.

Nicht immer sind aber Einzelzimmer frei. Es kann also passieren, dass du keines bekommst, obwohl du willig bist, dafür die Kosten zu tragen.

Gruß
Salat

Beitrag von rina2804 17.11.10 - 13:13 Uhr

Mein Mann hat damals ca. 50,- EUR pro Tag zugezahlt.
Das hat er aber in Kauf genommen, bei den Nachbarn#augen.

Das kommt dann auch immer aufs KH an.

LG und alles Gute für deine OP,
Rina#blume

Beitrag von nicole1508 17.11.10 - 14:10 Uhr

Ich empfehle Dir dich vorher gut zu informieren denn oft wird unwissentlich draufgeschlagen!

Beitrag von angel2110 17.11.10 - 16:14 Uhr

Normalerweise gibt es in jedem Krankenhaus eine Wahlleistungsvereinbarung und darin stehen auch üblicherweise die Preise für 1-Bett oder 2-Bett-Zimmer.
Jedenfalls ist es bei uns so und auch in den anderen Krankenhäusern in der Umgebung.
Aber es ist tatsächlich so, dass nicht immer was frei ist. Selbst wenn es vier Wochen vorher angemeldet ist.

LG angel
(die den Ärger mancher Patienten schon sehr oft abbekommen hat)