blutung heute FA termin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von icywater 17.11.10 - 12:02 Uhr

nach dem ich gestern positiv getestet hatte und mir das alles komisch vorkommt wegen blutungen und ich große angst habe war ich heute beim FA...

hier der thread von gestern
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2899195

der FA meint die chancen stehn 50 zu 50...er kann noch nicht viel sehen, weil ich maximal 2 wochen schwanger bin...d.h. 4 ssw...was ziemlich komisch wäre, denn vor 2 wochen hatte ich ja meine regelblutung oder was auch immer das jetzt war...und davor die letzte mens ab dem 5.10.

er erklärt sich die schmierblutungen, die ich jetzt seit 4 tagen hab mit dem abgang einer zwillingsanlage...er meinte so etwas auf dem us gesehen zu haben...aber ob er das nur so als standarderklärung sagt um mich zu beruhigen oder es wahr ist kann ich nicht sagen...sonst waren alle in der praxis ja super nett...
ich bekam noch utroges verschrieben und mir wurde blut abgenommen unter anderem für den ß-hcg wert...und am 29. 11 soll ich wiederkommen...

ich hoffe so sehr es klappt...werde dem kleinen zellklumpen gut zureden...aber heute morgen hatte ich schon ziemliche krämpfe...freuen kann ich mich noch lange nicht...

Beitrag von lilja27 17.11.10 - 12:53 Uhr

Drück dir ganz dolle die Daumen das sich dein Krümel festgebissen hat.
Kannst sicher doch morgen anrufen wegen dem HCG und nachfragen wie dieser war.
lg

Beitrag von icywater 17.11.10 - 13:03 Uhr

könnte ich...aber die sagten, sie melden sich wenn was nicht stimmt... und zum zweiten ist der hcg wert ja auch kein wirkliches anzeichen...bei meiner ersten FG war der auch inordnung und sogar leicht gestiegen bei der zweiten messung...trotzdem war es ein leerer fruchtsack...daher will ich den gar nicht so geanu kennen...ich verlass mich darauf das die mich informieren wenn was nicht stimmt...und ansonsten lenk ich mich vom warten ab...