kann man den mumu selber tasten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3aika 17.11.10 - 12:08 Uhr

hallo,

die frage steht ja schon oben, ich lese und höre immer wieder von frauen,das sie selber den mumu tasten können, ob er offen ist oder weich.

gehts das wirklich? was spürt man den da so?

Beitrag von die-caro 17.11.10 - 12:09 Uhr

Also ich würde da nicht dran rumfummeln...

Beitrag von night72 17.11.10 - 12:10 Uhr

Ich würds lassen am Mumu herum zu tasten, a: macht das ein FA und b: wegen Infektionsgefahr, was wenn du ihn verletzt ausversehen??

Michaela ssw 35

Beitrag von dufie 17.11.10 - 12:11 Uhr

Ich würde es auch lassen,so kannst du ja mehr Bakterien dahin bringen, erfährst schon früh genug ob er weich ist oder sich öffnet

Beitrag von qrupa 17.11.10 - 12:12 Uhr

Hallo

ja, das kann man und da ist auch nichts daramatisches bei auch wenn viele Damen hier sofort in panik verfallen wenn jemand danach fragt. Allerdings ist es schon nicht ganz einfach wennd er bauch dicker wird und wenn man das vorher noch nie gemacht hat, hat man natürlich keinen Vergleich.

LG
qrupa

Beitrag von 3aika 17.11.10 - 12:13 Uhr

das machen würde ich selber nicht, wollte nur fragen, ob das jemand macht.
ich würde mich das nicht trauen

Beitrag von qrupa 17.11.10 - 12:18 Uhr

Hallo

wieso nciht trauen? Unsere Männer sind beim Sex wesentlich länger am Mumu zu Gange als wenn man selbst mit sauberen Händen mal kurz tastet. und zumindest ich verlange von meinem Mann nicht dass er sich vorher desinfiziert.