Wann ES nach Clomi

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ela010 17.11.10 - 12:25 Uhr

Frage steht ja oben, vielen Dank für viele Antworten!!#winke

Beitrag von .destiny. 17.11.10 - 12:35 Uhr

Hallo,

das kann dir hier niemand pauschal sagen wann nach Clomi Einnahme der Eisprung statt findet.

lg

Beitrag von rieke79 17.11.10 - 12:59 Uhr

Kommt immer drauf an wie schnell deine Follikel wachsen.
Ab dem 12 ZT. solltest du jedenfalls regelmäßig zum US.

LG Rieke#klee

Beitrag von ela010 17.11.10 - 13:02 Uhr

Mein Doc hält glaub ich nichts von US. Also "russisch Rolett"
Danke für die Antwort. Werde wohl morgen mal den Doc heimsuchen, und fragen was das soll.

Beitrag von majleen 17.11.10 - 13:04 Uhr

Das ist aber verantwortungslos. Wenn die Dosis zu hoch für dich ist, können genauso gut 3 Follis wachsen und Drillinge entstehen.

Beitrag von ela010 17.11.10 - 13:14 Uhr

na ja zwillinge kann ich ja noch ab aber alles andere sollte nicht sein. werde morgen hingehen. soweit ich weiß ist US ja ne Kassenleistung, oder? seh da eh nicht mehr durch. Schönen tag noch, bei uns ist Feiertag:-p

Beitrag von majleen 17.11.10 - 13:16 Uhr

Bei Clomi ist die US Kontrolle immer dabei. Ja ja, ihr Sachsen :-p
Schönen Feiertag

Beitrag von sterretjie 17.11.10 - 13:51 Uhr

Auf jedenfall US machen lassen. Auch wenn du es selber zahlen muß. 3llinge haben wäre mir too much. eine US sollte aber drin sein.

Beitrag von ela010 18.11.10 - 20:19 Uhr

Danke für das "Mutmachen"#winke