Habe da mal ein paar fragen zur 2ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosarose85w 17.11.10 - 12:58 Uhr

habt ihr eurer kind in der 2ss früher gespürt als in der ersten ss?
wenn ja wann ungefähr?

hat die geburt genauso lange gedauert wie die erste oder kann ich hoffen das sie kürzer wird?

in meiner ersten ss habe ich meinen sohn erst ende des 5 monats gespürt.

danke euch

lg

jasmin mit jonas 2jahre und #ei 10+4

Beitrag von flipsa 17.11.10 - 13:02 Uhr

Hallo,

gespürt habe ich beide um die 20/21 ssw....also beide eher spät.
Allerdings wächst der Bauch schneller. Habe jetzt schon fast so einen großen Bauch wie ich ihn bei meiner Tochter in der 39 ssw hatte. Und ich bin jetzt erst 29 ssw!

Zur Geburt des 2. Kindes kann ich noch nichts sagen...habe ich noch vor mir ;-)

Lg

Beitrag von gsd77 17.11.10 - 13:02 Uhr

Hallo,
Nummer 1 habe ich in der 17.SSW gespürt und ich hatte 13 Std Wehen bevor sie kam!
Nummer 2 habe ich in der 16.SSW gespürt und es dauerte nur 3 Std bis sie zur Welt kam :-)

Meine beiden ersten sind allerdings nur 11 Monate auseinander, angeblich sagt das auch viel aus....

Alles Liebe!

Beitrag von hatma 17.11.10 - 13:07 Uhr

Hallli Hallo,

ich bin auch mit meinem 2. kind in der 12. Woche schwanger.
Meinen Sohn hatte ich auch in der 17. Woche gespührt, mal schauen wann sich unser neuer Bauchbewohner bemerkbar macht??? :-)))

Bei mir wären die zwei dann 1 Jahr und 3 Monate auseinander.
Und es gibt doch manchmal schon den ein oder anderen tag ob man ich das alles schaffen werde. Wie ist es bei Dir? bei Dir sid ja nur 11 Monate unterschied?

Lg Manu#sonne

Beitrag von gsd77 17.11.10 - 13:16 Uhr

Hallo,
na dann wird die 2. Geburt bestimmt auch rasch gehen!

Ach meine beiden grossen sind jetzt schon 12 und 13 Jahre! Die ersten 2 Jahre waren manchmal sehr anstrengend, aber es ist immer machbar, mach Dir da keine Sorgen!
leicht war es mit dem "Sauber werden" zb, das ging in einem Aufwasch. Die Kleine sah das die Grosse am Topf ging und wollte auch...
Auch mit dem Krabbeln (Kleine fing schon mit 5 Monaten an ) und dem laufen ( auch schon mit 10 monaten ). Ich glaube Kinder lernen von kindern am besten!

Nummer 3 kam dann aber erst 10 jahre später :-)

GLG

Beitrag von littlehands 17.11.10 - 13:07 Uhr

Hallo.
Also ich habe zwei Schwangerschaften hinter mir,wüßte aber nicht mehr,wen ich wann das erste Mal gespürt habe.
Aber bei der Geburt (wenn ich von Ankunft im KH bis zur Ankunft der Kleinen rechne),waren alle beide gleich schnell-ca.zweieinhalb Std.
Aber allgemein heißt es ja,daß es ab dem Zweiten schneller geht.
Wünsch Dir viel #klee,daß es bei Dir zutrifft.;-)

Beitrag von meli1987 17.11.10 - 13:22 Uhr

Hi, also meinen Sohn habe ich damals erst im 6.mon gespürt und jetzt schon seit der 15.Woche........

Die Geburt meines Sohnes war sehr lange und sehr schmerzhaft die zweite habe ich noch vor mir und hoffe sie wird nicht so wie die von meinem Sohnemann.......


Ganz liebe Grüße Melanie mit Malik ( 2,5 ) fest an der Hand und Babygirl Inside 19.ssw javascript:atc('#winke');