Wer hat ach schon vom geschlecht seines ungeborenen geträumt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cat2011 17.11.10 - 13:50 Uhr

Hallo!!

Hatte jetzt schon 2 mal den traum, dass es ein junge wird. arum nur? Kann das die innere Stimme sein oder ist es weil ich ne tochter hab und mich über nen sohn freuen würde?

Beitrag von oosueoo 17.11.10 - 13:56 Uhr

ich hab in meiner ersten ss 2 mal von nem baby im hellblauen strampler geträumt, mein gefühl sagte mir aber auch das es ein junge wird, in der 16ssw wurde es uns dnan bestätigt#verliebt

jetzt in meiner 2 ss träumte ich nie richtig vom geschlecht, einmal hatte ich in nem traum, ein sehr starkes gefühl das es ein junge wird, es war aber nur ein gefühl, sehen konnte ich nichts!
5 wochen später wurde uns bestätigt das mein gefühl oder traum wieder recht hatte#verliebt

liebe grüße und alles gute

Beitrag von michback 17.11.10 - 13:57 Uhr

Träume sind nichts anderes als die Verarbeitung von Gedanken oder erlebten Sachen.
Ich denke du hast von einem Sohn geträumt, weil du dir einen wünscht bzw. der Gedanke in deinem Kopf rumgeistert.

Ich habe auch schon von einem Mädchen geträumt. Nicht, weil ich unbedingt eines haben will, sondern weil mir jeder einredet, dass es nach zwei Buben ein Mädel sein muss. Solche Dinge beschäftigen einen und man verarbeitet dies in seinen Träumen.

LG
Michaela

Beitrag von asturis 17.11.10 - 14:36 Uhr

hallöchen,

#pro genauso seh ich das nämlich auch..

ich hab schon ein paar mal geträumt, das wir wieder einen Buben bekommen. Mir persönlich ist es ja egal (naja insgeheim wünsch ich mir ein Mäderl, aber im Grunde ist es mir wurscht) aber ALLE ANDEREN sind sich sooooo sicher das es ein zweiter Bub wird. Deshalb träum ich das wahrscheinlich auch so.... na mal sehn.
meinen nächsten US hab ich erst am 17.12 - rechne dann aber fix mit einem Outing, da ich dann schon in der 22 Woche bin!

lg, Asturis.

Beitrag von vio.lett 17.11.10 - 13:58 Uhr

Ich weiß, dass es bei mir ein Junge wird, träume dennoch ständig, dass es ein Mädchen ist und ich total perplex darauf reagiere, also im Traum. Ich würde auf so Träume nicht viel geben... (Trotz dem das Outing total sicher ist, warte ich dennoch auf die Geburt..könnt ja noch abfallen :-D)

Beitrag von shadow-91 17.11.10 - 13:58 Uhr

Ich habe auch immer von einem Jungen geträumt und hatte auch von Anfang an das Gefühl dass es ein Junge ist.

....und bis heute nix abgefallen ist das bleibt es wohl beim Jungen^^

Beitrag von meli1987 17.11.10 - 14:06 Uhr

Also in meiner ertsen ss hab ich von einem Mädchen geträumt es wurde ein Junge jetzt habe ich geträumt ein Junge zu bekommen es wird aber ein Mädchen........javascript:atc('#schock'); javascript:atc('#kratz');

Beitrag von sandmann1234 17.11.10 - 14:08 Uhr

habs vom anfang an im gefühl gehabt und heute wurde es bestätigt, guck mal ein paar threads über dir outing 17+3

Beitrag von funny-81 17.11.10 - 14:42 Uhr

Ich hab geträumt es wird jetzt ein Mädchen, wird aber ein Junge ;-)

LG

Beitrag von englein34 17.11.10 - 14:56 Uhr

#winke

ich hatte auch schon nen Jungentraum. Ganz verrückt!!! Mein Kind tanzte im US-Screening mit nem Stock und der Doc sagte" Schaun sie mal das wird ein Junge"

Schaun wir mal ob ich Traumdeuter werden kann.:-p

Engleinh und #baby minimi 18. SSW

Beitrag von jenny133 17.11.10 - 22:38 Uhr

Hallo

das muss gar nichts heissen!
Als ich das erste mal SS war haben wir vorher fast vier Jahre geübt. Kurz vor der Schwangerschaft habe ich geträumt, das mein Mann vor mir läuft, ein Baby auf dem Arm und das Kind dreht sich um und mich strahlt ein kleines Mädchen an. Einen Monat später der positive Test :-)
Und ich war mir bis zur 19.SSW 100% sicher das wird ein Mädchen, weil ich es so geträumt habe. Wäre dieser Traum nicht gewesen hätte ich mich auch gar nicht wirklich auf ein Geschlecht festgelegt, hauptsache überhaupt schwanger... Tja, nun haben wir mittlerweile einen dreijährigen Jungen :-)

LG
Melanie (8+3) Vielleicht wird mein Traum ja verspätet wahr ;-)