Bach Rescue Tropfen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronjas_ma 17.11.10 - 14:00 Uhr

Hallo,

bin gerade im Internet auf diese Tropfen gestoßen. In welchen Fällen gebt Ihr die Euren Kindern? Helfen sie oder ist das nur Geldmacherei? Würde mich freuen, wenn Ihr mir Eure Erfahrungen schreibt.

LG
Saskia

Beitrag von yuka 17.11.10 - 14:26 Uhr


Hallo,

nach Impfungen, nach Stürzen/kleinen Verletzungen und wenn Ausnahmesituationen auftreten. Helfen auch bei Erwachsenen...

...also ich hab nur gute Erfahrungen gemacht und auch den Tipp von unserem Kinderarzt bekommen...

LG, Yuka mit Elli, 20 Monate

Beitrag von anita-1978 17.11.10 - 15:24 Uhr

Hallo,

Darf ich dich mal was fragen? Hab die Tropfen auch zu Hause mein Sohn is 21 Monat wieviel Tropfen gibst du,bei mir steht da nix drauf?!?

Lg Anita mit Michelle 12.1203 und Denis22.01.09

Beitrag von criseldis2006 17.11.10 - 14:45 Uhr

Hallo,

ich habe die Tropfen und die Salbe. Nach Stürzen mache ich die Salbe drauf und gebe Arnica Globuli.

Ich selbst nehme die Tropfen in Stresssituationen und Depri-Phasen. Mir helfen sie echt gut.

LG Heike

Beitrag von ronjas_ma 17.11.10 - 15:28 Uhr

Das hört sich alles gut an. Ich werde sie mal kaufen und für den Fall der Fälle in meine Handtasche schmeißen.
#danke für Eure Antworten!

LG
Saskia

Beitrag von schullek 17.11.10 - 19:05 Uhr

hallo,

ich habe sie bisher genau einmal verwendet, da ich sonst eher homöopathie verwende. aber dieses eine mal haben sie gut geholfen. mein sohn hatte zum wiedeholten mal eine panikattacke beim abgeben im kiga. einen tag habe ich die dann verzweifelt gegeben und er wurde minütlich ruhiger und entspannter und ich konnte erstaunlicherweise gehen ohne weitere tränen.

lg