Babyartikel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maxi03 17.11.10 - 14:32 Uhr

Wäre besser in Babyvorbereitung aufgehoben :-)

Zu den Artikeln kann ich dir nichts sagen, da ich andere Marken gekauft habe. Ein Lammfell hatte ich nie.

Beitrag von gsd77 17.11.10 - 14:35 Uhr

Hallo,
also der Kinderwagen, das Fell und das Tragetuch sind bestimmt toll!
Beim Autokindersitz schaue ich immer auf den ÖMTC Test, die mit sehr gut werden gekauft! :-)

Alles Liebe!

Beitrag von talena1985 17.11.10 - 14:41 Uhr

Danke für den Tipp! Werde mich danach mal umsehen :-)

Beitrag von lilbird1981 17.11.10 - 14:37 Uhr

Hallo!

Also beim Maxi Cosi wuerde ich den Pebble nehmen, weil der fuer den Kopf verstellbar ist und einen besseren Seitenaufprallschutz hat. Ausserdem wuerde ich den Familyfix dazu kaufen, falls ihr ISO Befestigungen im Auto habt.

Der Kinderwagen sieht ganz gut aus, aber ich glaube er hat keine Schwenkraeder - das koennte schwer beim um die Ecken fahren werden!! Geh mal in einen Kinderladen und probier einen mit und einen ohne Schwenkraeder aus - das ist ein RIESEN Unterschied!

Viel Spass beim Shoppen!!
Lily.

Beitrag von talena1985 17.11.10 - 14:44 Uhr

Ehm, ISO Befestigung? Ich glaube nicht... Auf Schwenkräder werde ich jetzt achten.

Beitrag von lilbird1981 17.11.10 - 14:48 Uhr

ISO Befestigung haben heutzutage fast alle Autos.
Einfach mal nachfragen, oder nachgucken - hier bei Wikipedia kannst du sehen wie das aussehen soll: http://de.wikipedia.org/wiki/Isofix

Ist wirklich nochmal sicherer und lohnenswert wenn ihr oft mit Auto unterwegs seid. Da hat man das rumgetue mit dem Anschnallgurt nicht immer...

LG,
Lily.

Beitrag von beat81 17.11.10 - 14:38 Uhr

Huhu,
also der Maxi Cosi ist schonmal prima und auch ein guter Preis. Ich würde dir raten noch eine Easyfix-Station zu kaufen. Das ist wirklich sehr praktisch.

Zum Kiwa kann ich nix sagen, weil ich ihn nicht kenne. Einen Kiwa würde ich aber nie im Inet sondern im Fachhandel kaufen, dort kannst du auch probefahren.

Das Lammfell sieht auch gut aus, da kannst du dein Kind schonmal drauflegen, ich muss aber sagen dass ich auch eins habe und dieses kaum benutzt habe. Im Kiwa hat man so nen Fußsack und ansonsten ist das Lammfell auch nicht sehr groß, Krabbeldecken sind besser.

Das Tragetuch kenne ich selber nicht, finde es aber eine gute Idee. Ih selber habe einen Babybjörn und würde den nicht weiter empfehlen. Also lange konnte ich meine Tochter nicht darin tragen, weil es einfach zu sehr auf den Rücken ging. Da du das Tragetuch ja flexibel knoten kannst, ist das vielleicht rückenfreundlicher.

LG beati

Beitrag von wuestenblume86 17.11.10 - 14:41 Uhr

Der Mxi Cosi Citi ist nicht für eine Basis bestimmt ;-) mit Basis muss es mnindestens der Cabriofix sein.

Und sorry #hicks deine Tochter ist schlau, dass sie nicht im Baby Björn sitzen wollte. Würde mir auch weh tun auf dem Schambein zu sitzen ;-)
Eine gute Trage entlastet den Rücken bei korrekter Anwendung.

Beitrag von wuestenblume86 17.11.10 - 14:39 Uhr

Maxi Cosi - musst du wissen. Die Babyschale ist ok...aber nicht das neuste und sicherste auf dem Markt.

Kinderwagen - wäremir mit 18kg u schwer und gefällt mir generell auch nicht so...aber ist ja Gschmackssache ;-)

Lammfell - ob mans braucht, wird kontovers diskutiert. wir kaufen keins

Tragetuch - schön, dass du tragen willst. Dass Tuch soll aber nicht so gut sein.....schau dich mal nach einem Didymos oder dem günstigeren Hoppediz um ;-)

Beitrag von mayaluzia 17.11.10 - 15:11 Uhr

Die neueren Amazonas-Tücher sollen doch genauso gut sein, wie die von Didymos und Hoppediz!!!
Hab ich wenigstens gelesen!!
Beste Grüße!

Beitrag von wuestenblume86 17.11.10 - 15:19 Uhr

Da bin ich überfragt ;-) wenn es ein neues Tuch gibt, mag das durchaus so sein.

Beitrag von baby-no-2 17.11.10 - 14:39 Uhr

Hi,

also ich habe zum 1. Mal einen maxi Cosi, sonst hatte ich Hauck und Römer.

Von Amazon generell bin ich begeistert, haben gute Ware zum Super Preis.

Ich persöhnlich muß alles erstmal LIVE gesehen und angefasse haben, ehe ich es im Netz kaufe.

Tragetücher und Lammfelle mag ich persöhnlich nicht, aber wems gefällt....


LG Antje mit Celine(8), Romy(2) und Baby inside (35.SSW)

Beitrag von kikiy 17.11.10 - 14:39 Uhr

Den Maxicosi und den Kinderwagen würde ich nicht kaufen.

Der Maxicosi Citi SPS kann nicht auf der Isofix Base installiert werden.So ohne die Base hat er im test nur befriedigend abgeschnitten,mit der Base mit sehr gut!

Der Kinderwagen, tja,abgesehen von der Tatsache dass ich keinen brauche und mir das Geld spare,würde ich nie nie nie einen mit feststehenden Vorderrädern kaufen! Ich würde wenn dann einen Markenwagen nehmen und im Geschäft ausprobieren,ob er ins Auto passt.

Beim Tragetuch würde ich auch nach der Geburt mit dem Baby zusammen mit einer Trageberaterin herausfinden(bzw.würde ich nicht nur, sondern hab ich auch) welche Trage/Tragetuch für euch am besten ist.

Beitrag von talena1985 17.11.10 - 14:49 Uhr

Hui, alles klar! Danke Euch für die vielen Ratschläge. Ich werde erst einmal nichts bestellen und noch einmal genau überlegen.

Danke #torte

Beitrag von glam77 17.11.10 - 14:45 Uhr

hallo,

also ich persönlich finde kinderwagen mit starren vorderrädern weniger vorteilhaft....ständig musst du den kinderwagen umherwuchten, wenn du mal um eine ecke fahren möchtest...das geht mit schwenkrädern ganz von allein...

aber das ist einfach geschmackssache...


Beitrag von lisha7 17.11.10 - 14:54 Uhr

der maxi cosi hat stiftungwarentest gut bekommen.
bei babies R us (.de?) sind auch immer bewertungen schau doch auch da mal

Beitrag von bine-xx 17.11.10 - 16:20 Uhr

Hi du,

also ich würde den Kinderwagen nicht nehmen. Ich habe so einen gebraucht gekauft und ich finde das Material sieht ziemlich billig aus und die Babywanne is total schlabberig... Die Bereifung find ich aber super.

Lg, bine

Beitrag von stern33chen 17.11.10 - 21:43 Uhr

Den Maxi Cosi hab ich auch bei Amazon gekauft und bin super zufrieden