Frage zur Kreißsaalführung? Notwendig?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexlein77 17.11.10 - 14:56 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hab schon wieder eine Frage! #schein

Uns zwar haben ja die Krankenhäuser bzw. Geburtenstationen ein oder mehrmals im Monat so eine Kreißsaalführung bzw. einen Infoabend!
Muss man an dem Teilnehmen um sich den Kreißsaal anzusehen?

Klingt blöd, ich weiß! #augen Wir haben meistens keine Zeit an diesen Infoabenden und die sind eben leider nur einmal im Monat. Nun möchten wir gerne, auf Anraten meiner Hebi und meiner Vorgeschichte, ein Geburtsplanungsgespräch beim Oberarzt und wollten den Termin eigentlich beim Infoabend abmachen! Nun geht das aber aufgrund der Zeitlichen einteilung nicht! Kann man diesen Termin auch so machen und sich DANN evtl. den Kreißsaal noch anschauen???? #kratz

Klar weiß ich das ich einfach anrufen sollte, aber ich wollte mal von euren Erfahrungen hören! :-)

Danke
#winke

Beitrag von connie36 17.11.10 - 14:57 Uhr

hi
meistens kann man das auch mitmachen, wenn man einen termin in der klinik ausmacht, in der man entbinden möchte, zur vorstellung.
kannst aber auch so anrufen, udn mal nach den möglichkeiten nachfragen.
lg conny 28.ssw

Beitrag von nanunana79 17.11.10 - 14:58 Uhr

Hey,

klar, den Termin zur Vorbesprechnung kannst Du auch so machen. Ob Du danach den Kreissaal ansehen kannst, hängt sicherlich davon ab, wieviel grade zu tun ist.
Brauchen tust Du die auf jeden Fall nicht, ist halt nur ganz informativ.

Liebe Grüße

Beitrag von ju.ja 17.11.10 - 15:00 Uhr

....wir haben uns verschiedenen Kreissääle angeshen, von daher war es für uns sinnvoll um uns für ein KH zu entscheiden. Wenn für dich nur eins zur Wahl steht ist es nicht so wichtig! Ob die dir ne Extra führung geben weiß ich nicht, vielleicht kannst du bei der Anmeldung (Termine dafür einfach per Telefon, macht man eh eher weniger bei den Führungen!) ja einen Blick hinein werfen1
LG
ju.ja

Beitrag von samafe75 17.11.10 - 15:47 Uhr

Huhu...
wir haben ein ähnliches Zeitproblem.

In unserem Krankenhaus meinte die Hebi, wir solllen an dem Tag, an dem wir Zeit haben einfach ca. ne halbe Stunde vorher anrufen, damit nicht gerade ne Geburt stattfindet (soweit abzusehen), und könnten dann jederzeit den Kreißsaal anschauen.
Und den Termin kann man dann gleich da ausmachen.

LG
Bine

Beitrag von brima1 17.11.10 - 15:48 Uhr

Wir hatten zwei Kliniken in der engeren Auswahl. Bei der einen waren wir dann auf der Infoveranstaltung und es war total langweilig.
In die KS konnten wir nicht, weil sie belegt waren, Fotos hatten sie auch nicht da und die ganze Veranstaltung handelte von dem Ablauf einer Geburt. Wenn du einen GVK belegt hast, reicht das völlig aus.

In der zweiten Klinik (die ohnehin unser Favorit war) haben wir uns die Veranstaltung dann gespart. Ich hab einen Termin für das Vorgespräch ausgemacht und da grad nicht viel los war, hat mir der Doc auch alles gezeigt. War sicher informativer als mit zig anderen für ca. 3 Sekunden einen Blick in den KS zu werfen.

Informier dich bei Freundinnen, wo sie entbunden haben und wie zufrieden sie waren. Und wenn dir konkrete Dinge (z.B. Familienzimmer, Wassergeburt) wichtig sind, kannst du das auch telefonisch abklären. Und dann mach einfach einen Termin für ein Vorgespräch aus.

Beitrag von hexlein77 17.11.10 - 18:04 Uhr

Vielen lieben Dank! :-)

Dann werd ich einfach mal nen Termin zum Vorgespräch ausmachen und dann mal schauen ob wir schauen dürfen! ;-)

Wir hatte eigentlich auch zwei Kliniken zur Auswahl haben uns aber jetzt im Vorfeld schon für eine Entschieden! :-)

Lg und euch noch eine schöne Schwangerschaft! #winke