Wer kauft für das 2. Kind nen neuen Maxi Cosi weil sich...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cat2011 17.11.10 - 15:11 Uhr

... die Technik und sicherheit verändert hat?

Hallo, haben für unsere Tochter vor 2 Jahren den Maxi Cosi Citi gekauft. Jetzt hab ich aber gelesen, dass der Maxi Cosi Pebbl sicherer ist. Neuen kaufen oder ist der alte auch noch Sicher genug?

Cat2011

Beitrag von susasummer 17.11.10 - 15:14 Uhr

Den Pebble würde ich nicht vorziehen.Zwei Jahre ist doch noch ok,den würde ich nicht ersetzen,wenn er nicht groß runter gefallen wäre oder ein Unfall passiert wäre.
lg Julia

Beitrag von beat81 17.11.10 - 15:15 Uhr

Huhu,
also ich habe den Cabriofix 2009 und was für meine Tochter damals sicher genug war, ist auch sicher für meinen neuen Zwerg nächstes Jahr.

Ich muss sagen, dass ich das alles ein wenig Blödsinnig finde, wenn die jedes jahr nen neuen Sitz rausbringen. Neue Farben sind ja schön und gut, aber was die dieses Jahr rausgefunden haben, hätten die doch letzte Jahr schon rausfinden können.

Glaube dass das nur Abzocke ist und Geldmacherei. Die MaxiCosis von annodazumal würde ich auch nicht nehmen, aber von 2008 schon.

LG beati

Beitrag von e-mail4brimi 17.11.10 - 15:18 Uhr

Er müsste sicher genug sein , aber wenn Ihr Euch einen MC kauft dann vielleicht um es mit einem Isofix system zu nutzen ! Die MC cabriofix sind auch Kasse ....


Liebe Grüße...

Beitrag von chez11 17.11.10 - 15:20 Uhr

huhu

wenn er unfallfrei und keine schäden hat würde ich den wieder benutzen, soweit ich weis ist der pebble nur in verbindung mit isofix sicherer, ohne isofix ist der nicht anders als der citi.

wir haben auch den citi, benutzt von einem Kind, unfallfrei und keine schäden;-)

LG

Beitrag von wuestenblume86 17.11.10 - 15:22 Uhr

Wenn du das Geld über hast, kauf den neuen ;-) und ja wir haben aktuell das neuste Modell gekauft und sollte es in einigen Jahren noch ein Geschwisterchen geben, wird dann auch ein neuer Sitz gekauft wenn es einen besseren gibt.


Beitrag von mat1979 17.11.10 - 15:22 Uhr

Hallo,

unsere Tochter lag 2007 im Maxi Cosi also er wird 4 Jahre alt und wir nehmen ihn auch noch er hatte keinen Unfall.

Lg

Beitrag von sunnygirl1978 17.11.10 - 17:33 Uhr

Also unser sohn ist fünf aber ich werde das Maxi Cosi nochmal nutzen - das war neu und warum soll ich das nicht nehmen.

Beitrag von gussymaus 17.11.10 - 18:28 Uhr

mein babysafe ist nun 6 jahre alt... klar hat sivch da einiges getan, aber der einfache babysafe wird noch genauso verkauft wie meiner derzeit, also sehe ich keinen grund den auszutauschen. außerdem hab ich die 80€ auch nicht mal eben so über... und so oft fahre ich eh nicht dass sich das lohnen würde...

den maxicosi citi gibts doch auch noch so wie vor 2 jahren, oder?! was mich an dem immer geestört hat ist der 3 punktgurt (ab einer gewissen körperlänge sitzt der einfach nicht mehr so schön wie der 5punktgurt..) und den baut MC immernoch überall ein soweit ich weiß...

Beitrag von derhimmelmusswarten 17.11.10 - 18:51 Uhr

Fällt mir ein #augen Ich habe einen geschenkt bekommen - keine Ahnung wie alt der ist. Ist ein Citi. Und einen habe ich von einer Bekannten geliehen, das ist aber einer von Osann. Natürlich werden die wieder genutzt. Wir haben zwei Autos und jeder nimmt mal das Kind mit. Wir müssten doch nicht ganz sauber sein, wenn wir 2 neue kaufen würden! Ich halte das für reine Geldmacherei.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 17.11.10 - 23:15 Uhr

Hi,

ein 2 Jahre alter Sitz kann noch verwendet werden. Man sagt, dass ein Sitz (insbesondere die Babyschale) nie länger als 5 - maximal 6 Jahre verwendet werden soll. Danach ist die Sicherheit aufgrund von Materialermüdung nicht mehr gewährleistet und die Schale gehört auf den Müll.

Den Citi gibt es schon ewig in nahezu unveränderter Form (sicherlich 15 Jahre). Die Sicherheitsstandards haben sich also schon verändert. Neu kaufen würd ich ihn nie, aber wenn ihr den schon habt muss es nicht zwangsläufig ein Neuer sein.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von mayaluzia 17.11.10 - 23:26 Uhr

Wir haben für alle Kinder immer den sichersten Sitz gekauft! Auch den Gr I Sitz haben wir für die Kleine neu gekauft!!
An der Sicherheit sollte nicht gespart werden!!!! Dann lieber alles andere gebraucht kaufen oder weiter benutzen!

Beste Grüße!!

Beitrag von gruenepistazie 18.11.10 - 08:27 Uhr

Der einzige Grund, für mich einen Neuen zu kaufen ist das Alter der Babyschale!!!!

Plastik wird alt und spröde und verändert dadurch sein verhalten bei einem Unfall.

Ob eine Babyschale nun mit 1.4 oder 1.8 bei Stiftung W. abbschliesst ist glaube ich egal!!!

Die beste Möglichkeit sen Kind zu schützen ist eh recht simpel!!!!

VORSICHTIG FAHREN!!!