So jetzt gibts Zimtkuchen....wart nur Freundchen! ;o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elfenfeee 17.11.10 - 15:13 Uhr

So junger Mann,

jetzt ärgerst du mich schon über eine Woche mit wirklich gemeinen Wehen.
Jetzt gibts Zimtkuchen...mit viel Zimt!
Dazu noch einen Yogitee und nachher einen Spaziergang!
Außerdem gabs schon Heublumenbad und Himbitee...

Irgendwann musst du sowieso raus in dieses trübe Novemberwetter!
Es hilft ja nichts!

Elfenfeee mit ET-4,

der durchaus bewusst ist, dass der Kleine das sowieso so hält wie ER möchte, aber ein bisschen drohen darf man ja mal.
Die Schmerzen sind nämlich manchmal schon kaum auszuhalten!

Beitrag von innui 17.11.10 - 15:14 Uhr

soll ich da jetzt lieber sagen - ich hoffe, Dir schmeckts oder ich hoffe, ihm schmeckts nicht *g*

Ich hoffe, es wird bald soweit sein..

LG Alex

Beitrag von limone0507 17.11.10 - 15:15 Uhr

Hihi lustig- viel Glück und lass es Dir schmecken#mampf

Lg Limone

Beitrag von kleinerracker76 17.11.10 - 15:16 Uhr

Hihi... das hast du jetzt aber sehr süß geschrieben.

Ich hoffe für Dich, dass der kleine Kerl jetzt ganz doll Lust darauf bekommt, seine Mami zu sehen...

GLG und viel Glück!!!

Beitrag von beat81 17.11.10 - 15:18 Uhr

Huhu
"Die Schmerzen sind nämlich manchmal schon kaum auszuhalten!"

Na dann viel Spaß, nicht dass du dir das zurückwünschst, wenn es mal soweit ist.

:-)

Liebe Grüße und viel Glück, dass es endlich losgeht :-)

beati 12.ssw

Beitrag von elfenfeee 17.11.10 - 15:29 Uhr

aah doch das glaub ich schon...

Weiß schon, dass ich jetzt noch gar keine Ahnung habe, was Schmerzen eigentlich bedeuten...aber Kräfte zehrend ist es trotzdem, wenn man nachts stündlich aufwacht vor lauter auah!

lieben Dank für deine Wünsche

Elfenfeee

Beitrag von nele27 17.11.10 - 15:19 Uhr

Äääähn, ich will Dich jetzt nicht demotivieren, aber ich habe seit Beginn der SS einen absoluten Zimtflash und in den letzten Wochen kiloweise "mini-Zimties" mit Milch verdrückt.

Und ich latsche seit dem Mutterschutz jeden Tag 4 km um meinen Sohn zur Kita zu bringen und wieder abzuholen... Einkäufe, Besuche etc. kommen noch dazu.









Das Baby ist immer noch an Ort und Stelle ;-)

LG, Nele
ET-3

Beitrag von elfenfeee 17.11.10 - 15:26 Uhr

Ach Neleeeeeee,

komm du bist doch bestimmt in genau der gleichen Situation.... ;o)
Bisschen drohen und dran glauben.... vielleicht bekommen sie dann ein bisschen Angst, dass es ungemütlich werden könnte....oder freuen sich, dass es draußen schöner ist....oder wie auch immer!

Grins und dann kommt er am 1. Dezember!

Zimt durfte ich lange nicht essen, da ich vorzeitige Wehen hatte und ich liebe das Zeugs! Vielleicht ist es einfach nur die Freude darüber. ;o)

Ehrlich gesagt glaub ich sowieso, die Tipps daher kommen, dass die Leute sich daran erinnern was sie vor der Geburt gemacht haben und dann denken sie natürlich...das war der richtige Anstoß z.b. Fahrrad fahren...

Wünsche dir auch alles Gute für deinen Endspurt

LG Elfenfeee

Beitrag von nele27 17.11.10 - 15:33 Uhr

Also eilig habe ich es eigentlich nicht - das einzige, was mich nervt, ist mein ständiges UL-Ziehen und die Rückenschmerzen.

Finde, Vorwehen gehören abgeschafft ... wenn man sich schon mit Schmerzen plagt, soll es wenigstens auch gleich losgehen ;-) Nicht wahr??

Naja, vll klappts ja bis zum ET bei uns #zitter

LG, Nele

Beitrag von poky81 17.11.10 - 15:21 Uhr

...... wünsche dir viel Erfolg.......

Zwei Tipps habe ich noch für dich:-) Liebe machen und nen Glas Rotwein!!!! Ob es wirklich hilft???? Keine Ahnung, aber versuchen kann man es, ich fühle mit dir!!!!

Beitrag von yippih 17.11.10 - 16:03 Uhr

#winke

Her mit dem Rezept, will auch Zimtkuchen #mampf

Aber vielleicht tun's ein paar Pfannekuchen mit ordentlich Zimt und Zucker ja auch ;-)

Viel Erfolg!

LG,
Katrin (ET-10)

Beitrag von elfenfeee 17.11.10 - 16:06 Uhr

Na klar bekommst du das Rezept!
Man könnte es ja auch einfach als Lizenz zum Schlemmen betrachten!
Grins!
http://www.oetker.de/oetker/rezepte/backen/kuchen_aus_der_form/einfacher_zimtkuchen.html

Geht echt total einfach!

Dir auch alles Gute!

Beitrag von yippih 17.11.10 - 20:31 Uhr

Danke #blume

Hört sich lecker an. Werde es sicher auch ausprobieren! #mampf

#winke

P.S.: Bin mir gerade ein wenig unsicher, ob sich bei mir was anbahnt, hab seit gerade eben so ein komisches Gefühl im Bauch. Aber den Kuchen werde ich trotzdem mal testen und wenn jetzt doch nichts weiter passiert, dann erst recht.

Beitrag von yippih 18.11.10 - 22:19 Uhr

Werde den Kuchen wohl doch noch vor der Geburt backen ;-) Hatte heute zwar vereinzelt ein paar Wehen mit ersten Aua-Ansätzen, aber das war's dann auch.

Wie hat denn Deinem Kleinen der Kuchen geschmeckt ;-) ?

Alles Gute,
Katrin