Könnt Ihr einen guten Jogger empfehlen? Marke?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von herrlucci 17.11.10 - 16:31 Uhr

Hallo,

Frage steht ja schon oben. Ich suche einen günstigen, guten Jogger.

Welchen könnt Ihr empfehlen?
Zu billig sollte er auch nicht sein, er muß ja auch einiges aushalten können....

Grüßle
Katja

Beitrag von dadebe 17.11.10 - 16:35 Uhr

Hallo, wir haben diesen und sind sehr zufrieden, er ist sehr leicht und man kann mit ihm joggen und durch großes Gelände problemlos fahren.


http://cgi.ebay.de/Jogger-Roadster-3-Rad-Kinderwagen-Tragewanne-schwarz-/350414318906?pt=DE_AllesUmsKind_Baby_Kinderwagen_Buggies&hash=item5196522d3a

Beitrag von berry26 17.11.10 - 16:50 Uhr

Hi,

wenn du joggen willst, dann kommst du am TFK Joggster nicht vorbei. Er ist der einzige "Jogger" der zum joggen und inlinern zugelassen ist, da er Scheibenbremsen hat und demtentsprechend sicher und robust ist. Alle anderen nennen sich nur so, oder du kaufst einen Jogger im Sportgeschäft (meist amerik. Modelle).

Günstig (ca. 700€ glaub ich) ist er neu nicht zu erhalten, aber es gibt ja auch gebrauchte.

LG

Judith

Beitrag von herrlucci 17.11.10 - 17:05 Uhr

Super, vielen Dank! Gut zu wissen.... Jede Kinderwagenfirma hat ja irgend einen "Jogger" im Angebot....

Ich schau jetzt mal nach einem guten gebrauchten.

Grüßle
Katja #winke

Beitrag von marlene75 17.11.10 - 18:40 Uhr

Ich kann dem nur zustimmen! Wir fahren ihn seid bald vier Jahren und er ist unkapputbar und ein wahrer Packesel. Wir haben den Joggster Twist miit feststellbarem Schwenkrad vorne und man kann ihn übrigends auch als Fahrradanhänger nutzen!

Beitrag von tanjawielandt 17.11.10 - 19:38 Uhr

Wir haben den von Jako - O und sind sehr zufrieden damit !

Wir hatten schon das, damals noch grüne, Vorgängermodell.
Mittlerweile ist der Wagen noch verbessert worden.
Das integrierte Regendverdeck z.B. ist klasse und die großen (ca.40cm Durchmesser) Räder sind super.

Beitrag von mick 17.11.10 - 21:55 Uhr

Wir haben den Original Baby Jogger aus den USA. Super das Ding. Selbst am Strand kein Problem.

Wichtig ist, dass sein Jogger 20 Zoll- Räder hat. JE größer die Räder, desto geländetauglicher ist er.

Unseren Jogger haben wir von Ebay .. war top in Ordnung