Krippen&Kitaplätze

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von doro86 17.11.10 - 16:33 Uhr

Huhu
weiß einer von euch was Krippen/Kitaplätze kosten in Niedersachen oder sind ie auch zum Teilbeitragsfrei
lg doro

Beitrag von ivik 17.11.10 - 16:47 Uhr

Das ist von Stadt zu Stadt verschieden. Am besten fragst du beim Jugendamt oder Ordnungsamt (?) nach.
Ich Hannover ist es nach Einkommen gestaffelt.

lg ivik

Beitrag von ivik 17.11.10 - 16:47 Uhr

soll natürlich "In Hannover...." heißen #schwitz

Beitrag von catch-up 17.11.10 - 17:54 Uhr

Das ist überall einkommensabhängig!

Guck mal im Internet auf die seite der Stadtverwaltung! Da müsste es eine Tabelle geben! Da kann man schon mal grob überschlagen (zumindest ist es in Potsdam so).

Beitrag von derhimmelmusswarten 17.11.10 - 19:29 Uhr

Dem muss ich widersprechen. Wir wohnen in Rheinland-Pfalz und da kostet ein Kitaplatz ganztags 119,10 Euro. Egal, wie viel man verdient.

Beitrag von -marina- 17.11.10 - 20:34 Uhr

Bei uns ist es auch nicht vom Einkommen abhängig ;-)
In der Kita, in die mein Sohn geht, bezahlt jeder den Pauschalbetrag von 200 Euro + Essensgeld etc

LG
Marina & Etienne