Geschenk für Kolleginnen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathrinsche1 17.11.10 - 17:29 Uhr

Hallo Mädels,
hab mal ne Frage, bin ab 23.12 im MuSchu. Bin Arzthelferin und hab 6 Arbeitskolleginnen. Wenn ich mich dann verabschiede will ich allen noch ein kleines Abschiedsgeschenk überreichen, und nun zu meiner eigentlichen Frage: WAS kann ich nur schenken mir fällt absolut nix ein nicht mal ne klitzekleine Idee hab ich!!! #schwitz
Könnt ihr mir ein paar tipps geben was ihr z.B. geschenkt habt??
Wäre sehr hilfreich für mich.
Danke schon mal im Voraus

Kathrinsche mit klein Hannah inside :-)

Beitrag von woogie 17.11.10 - 17:38 Uhr

Hi,

ich werde ein Frühstück vorbereiten oder einen Kuchen backen, aber Geschenke mache ich keine. Warum auch? Hat doch keiner Geburtstag oder ähnliches.

LG Stephie

Beitrag von sannifee83 17.11.10 - 17:43 Uhr

Hallo,

ich bin seit 11.11. im MuSchu.
Habe auch 6 direkte Arbeitskollegen/-innen. Abschiedsgeschenke habe ich nicht gemacht- denn ich möchte ja wiederkommen in einem Jahr!
Ich habe leckeren Kuchen gebacken (eine Kollegin hat sogar selxt noch einen Kuchen gesponsort) und wir haben uns kurz vor Arbeitsende für 15 Min. mit meinem Chef auf eine Kaffeerunde getroffen.

Mein ET ist der 23.12., sollte ich vorher noch "reisefähig" sein (sind immerhin ~50 km zu meiner Arbeitstelle) werde noch mal in der Arbeit vorbeischauen und eine Dose Weihnachtsplätzchen und einen Kalender vorbeibringen.

Ansonsten halten wir telefonisch Kontakt und im Jan./Feb. werde ich sie mal besuchen fahren.

Sanni mit Sporti 35.SSW.

Beitrag von vubub 17.11.10 - 17:44 Uhr

Hi,

ich gehe auch vor Weihnachten in Mutterschutz. Dieses Jahr habe ich einen kleinen Elch aus Metall für meine Kolleginnen gekauft (gabs im Dänischen Bettenlager). Dazu bekommt jede eine Tüte selbst gemachte "Schoko Crossies" - die mache ich jedes Jahr: Schokolade schmelzen, Cornflakes und Mandelsplitter dazu und dann löffelweise auf Backpapier setzen. Hart werden lassen und in ein Weihnachtstütchen verpacken. Alle freuen sich immer sehr darüber.

LG, Vubub