Mit welchen Dingen Sie nicht masturbieren sollten !!!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von nickymaus30 17.11.10 - 17:47 Uhr

http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2010/07/01/sex-unfaelle/nicht-masturbieren-selbstbefriedigung-mit-gegenstaenden-gefaehrlich-toedlich-mehlwuermer.html


ganz interessant find ich das fenster unten bin den 22 beispielen die passiert sind ..

#klatsch was einem so einfällt wenn man geil ist ..hammer :-p

Beitrag von schnuffel0101 17.11.10 - 18:13 Uhr

Nee nee nee, da fehlen einem echt die Worte. Auf sowas muss man erst mal kommen. Tja, wenn die Leute sonst keine Probleme haben...

Beitrag von melinamaus 17.11.10 - 18:54 Uhr

Schon bekloppt manche Menschen...

Aber was ich mich eher Frage, wie kommt so etwas an die Öffentlichkeit, jeder Arzt und jedes Krankenhaus unterliegen absoluter Schweigepflicht!!!
Ich kann mir also nicht vorstellen, dass so viele Krankenhäuser, wie man lesen kann aus verschiedenen Städten solche Behandlungen ausgerechnet an Bild.de anpreisen!!!
Also finde ich die ganze Story völliger Quatsch !!! #klatsch

Beitrag von daisy80 17.11.10 - 19:36 Uhr

Sanitäter auch? :-P

Beitrag von purpur100 17.11.10 - 19:45 Uhr

na Schweigepflicht schon insoweit, daß keine Namen genannt werden dürfen. Aber einfach so ne "Fallbeschreibung" wird wohl sein dürfen. Sonst gäbe es ja z. B. keine Professoren, die irgendwelche Bücher schreiben ;-)

Beitrag von frenze85 17.11.10 - 19:38 Uhr

"Mann und Penis sind wohlauf."

#rofl Sorry zu lustig dieser Satz

Oder

"Dem Igel geht es gut!" #rofl

Oh nein, auf was manche Leute für Ideen kommen :D

Beitrag von frenze85 17.11.10 - 19:43 Uhr


Ok nun habe ich weiter gelesen und bin teilweise geschockt!

Die danach kamen waren nicht mehr ganz so witzig.
Nen 12 Jähriger steckt sich seinen Penis in eine Küchenmaschiene??? Nee 13 Jährige einen Barbie Schuh in die Vagina???#kratz

Sorry aber das ist wirklich die "Bild".

Wahnsinn.

Beitrag von vicki81 17.11.10 - 21:01 Uhr

Die Staubsaugergeschichten sind berühmt berüchtigt, ist immer wieder faszinierend.

Was das Thema Schweigepflicht angeht - natürlich besteht die, aber solche Beispiele werden ohne Patientendaten (einfach nur die Fakten zum Hergang und was passiert ist und wie es behandelt werden musste) natürlich auch unter Kollegen oder in Vorlesungen besprochen und finden von da ihren Weg in die ganze Welt. Mir haben aber auch schon Rettungsdienstler Geschichten erzählt (auch hier nur was passiert ist ohne irgendwelche sonstigen Angaben zum Pat.). Gibt es übrigens auch in jedem Fachbuch, das sich jeder kaufen kann (lohnt sich aber als Nichtmediziner nicht, da schweineteuer und diese lustigen sachen beschränken sich auf 1 oder 2 Seiten). Krass sind übrigens auch die Fälle bei denen das richtig schiefgeht und die Leute tot gefunden werden (s. David Carradine), in der Rechtsmedizinvorlesung dachte ich manchmal zum ersten Mal in meinem Leben, dass ich vielleicht doch ein bißchen prüde bin.

Beitrag von kendra.26 18.11.10 - 21:37 Uhr

Ich kotz gleich............................................................................#schock#schock#schock

Beitrag von mama.ines 19.11.10 - 00:46 Uhr

am besten finde ich ja seite 7
"...Die entstandenen Verletzungen an seinem Hodensack „versorgte“ er selbst mit einem Tacker (!)."
#klatsch#rofl

Beitrag von kathi-joan 20.11.10 - 18:09 Uhr

ich habe mal gelesen, dass es auch mal Männer gab (oder noch gibt) denen man tatsächlich Glühbirnen aus dem allerwertesten holen musste.
da hab ich mich noch gewundert wie die ganz geblieben sind #rofl

sachen gibt es

Beitrag von steinstark 22.11.10 - 09:40 Uhr

Dinge gibt es die gibt es garnicht!

Beitrag von nebelung 24.11.10 - 10:37 Uhr

Beispiel 12 zeigt deutlich, dass gegen Dummheit doch kein Kraut gewachsen ist...