Seit Samstag Mensziehen-Dezembis??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leni2807 17.11.10 - 17:57 Uhr

Nun muss ich auch mal eine Frage loswerden!
Bei meinem ersten ist die Blase gesprungen und irgendwann kamen die wehen!
NUn habe ich seit Samstag Mensziehen heute auch ab und zu in den Rücken, gestern beim FA Kopf liegt im Becken, CTG ohne Beanstandung!

Sind das jetzt Vorwehen?

vielen dank und alles gute!

Beitrag von carlos2010 17.11.10 - 18:03 Uhr

Hallo,

ja das sind Vorwehen!
Habe ich seit Sonntag auch und meine Kleine drückt auch fleissig auf den Muttermund.
Laut FA letzte Woche bleibt sie wohl auch nicht bis zum 09.12.2010 drin; mal sehen was er morgen sagt; dann ist meine nächste Untersuchung.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sie sich ein paar Tage früher von alleine auf den Weg macht, da bei mir spätestens am ET aufgrund von Schwangerschaftsdiabetes eingeleitet werden soll#zitter.

Alles Gute#klee

Beitrag von zimtstern3 17.11.10 - 18:21 Uhr

habe das auch seit gestern, aber immer ohne Unterbrechung, also durchgehend 2-3 Std., manchmal auch in den Rücken. Mein Bauch wird dabei aber auch nicht steinhart. Denke das wird sich bei mir noch ewig so hinziehen..naja man kann ja hoffen. :-D

Beitrag von kejoda 17.11.10 - 19:55 Uhr

Hab das auch seit paar tagen #gruebel laut FA ist der kopf vom mäuschen schon im becken, GMH schon verkürzt und der Muttermund zu....

vielleicht dauerts ja nicht mehr ganz so lang... #huepf muss jetzt wöchentlich zu meiner FA #schein

lg kejoda mit jonas an der hand und mäuschen inside 36. SSW