HILFE, kommen meine ss-anzeichen mit 20wöchiger Verspätung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi6375 17.11.10 - 18:27 Uhr

huhuuuuu,

sorry mädels ich muß euch mal volltexten.

hatte anfang der ss gottseidank keine brechattaken. bißchen übelkeit, bis ich eine kleinigkeit gegessen hatte und dann war alles wieder super.

dafür gehts mir seit mo richtig bäh!!!
den tag über gings, ich hab lecker gekocht und mich dann auf den weg zum geburtsvorbereitungskurs gemacht. hälfte vom weg mußte ich leider mein lecker abendessen den rehen überlassen. danach war mir bißchen schlecht und kopfweh, war aber auszuhalten.

gestern das gleiche spiel, allerdings ist das essen drin geblieben, aber danach war mir erst mal schlecht.

aber seit heute mittag ist mir hundeelend, hab schon dreimal die goldfische gefüttert, kopfschmerzen wie hölle, bauchweh, er fühlt sich auch wie eine harte kugel an, matt, einfach richtig bääähhhh.

kann das ein virus sein?
werde wohl wenns nicht besser geht mal zum doc wackeln müssen.

danke für s lesen

maren mit leo et-62

Beitrag von unoduetre 17.11.10 - 18:47 Uhr

schnell mal zum arzt! und viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeel trinken#wolke wegen deinen kopfschmerzen und dem übergeben