Meine Glückskurve

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:25 Uhr

Ich habe zwar bisher hier im Forum nur still mitgelesen, wollte euch aber trotzdem mal meine Glückskurve zeigen: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/423802/541369

Ich bin inzwischen in der 7. Woche schwanger und habe morgen meinen nächsten FA-Termin.

Wenn ich andere Glückskurven anschaue, ist dort immer das #schwanger-Symbol zu sehen. Weiß vielleicht einer von euch, warum das in meiner Kurve nicht erschienen ist?

Beitrag von schlawienchen79 17.11.10 - 20:26 Uhr

Keine Ahnung warum aber ich gratulier dir und triphasisch ist sie auch noch :-)
ich führ meine auch weiter bin jetzt 8 SSW

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:36 Uhr

Danke! Dir auch herzlichen Glückwunsch!
Ich führe meine inzwischen nicht mehr weiter, habe aufgehört, als das Blatt voll war. Hast du Lust, deine Kurve mal zu zeigen?

Beitrag von schlawienchen79 17.11.10 - 20:47 Uhr

Kein Problem

http://www.mynfp.de/display/view/173363/

Da mein Zyklus so kurz ist wären 25 Tage gewesen ist der ET 4.7 der FA hat dies auch bestätigt, NFP misst mit 12 Tagen HL

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:55 Uhr

Möchtest du die ganze Schwangerschaft durch messen? Ich finde das auch spannend, aber es würde mich zu sehr verunsichern.

Beitrag von schlawienchen79 23.11.10 - 14:30 Uhr

ich messe auf jeden Fall so lange ich Utro nehme, danach mal sehen, so kann ich feststellen wie mein Körper darauf reagiert wenn ich weniger nehme und ab wann ich es absetzen kann.

Beitrag von kelasa1 17.11.10 - 20:31 Uhr

wo sind denn die bienchen????#winke

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:34 Uhr

Die hab ich nicht eingetragen, weil ich das nicht im Internet stehen haben möchte. ;-)

Beitrag von raevunge 17.11.10 - 20:31 Uhr

Gute Frage - aber vielleicht, weil keine Bienchen da sind? Bist du ohne #sex schwanger geworden?! #rofl#rofl#rofl

Nee, im Ernst: keine Ahnung, ABER: alles Gute zur Schwangerschaft, genieße die Zeit :-D

GLG #sonne

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:37 Uhr

Danke!

An den Bienchen kann es nicht liegen, ich habe bei der letzten Schwangerschaft das Zyklusblatt auch ohne Bienchen geführt und trotzdem das #schwanger-Symbol bekommen.

Beitrag von tina4370 17.11.10 - 20:31 Uhr

Hallo!

Ich weiß es auch nicht genau, aber setz mal die Werte von ZT 6, 7 (und8) runter, vielleicht stören die.

Und: #herzlich en Glückwunsch zur Schwangerschaft! :-D

Liebe Grüße!
Tina

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:40 Uhr

Danke!

Die Werte von ZT 6, 7 und 8 verändern hilft auch nicht. An denen liegt es wohl nicht.

Beitrag von alepha 17.11.10 - 20:35 Uhr

Setz mal den Wert vom 32. ZT hoch, vielleicht hilft das? Kann sein, dass das Programm denkt, die Hochlage war vorbei, weil der Wert ggü. dem 30. ZT um 0,2 gesunken ist.

LG

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:41 Uhr

Den Wert vom 32. ZT hochzusetzen ändert auch nichts.

Beitrag von alepha 17.11.10 - 20:46 Uhr

Hab schon gesehen.

Wenn Du auf Beispielkurven unter "Zykluskalender" gehst, steht ganz am Ende ein Kontaktlink bei technischen Fragen. Ich würd mal behaupten, das ist eine technische Frage.

LG

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:53 Uhr

Das ist eine gute Idee, da werde ich mal nachfragen.

Beitrag von kelasa1 17.11.10 - 20:38 Uhr

hi...auch wenn ich nach den Bienchen gefragt habe...natürlich auch nochmal alles Gute zur#schwanger und viel #klee

Beitrag von macim 17.11.10 - 20:42 Uhr

Danke!