Noch 5 Tage bis zum NMT(angebliche Periode beginn) :D

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marco.babe 18.11.10 - 01:11 Uhr

Also wie ich schon mal berichtet hatte.
Am 26.10 fing meine Periode an,und am 8.11 hatte ich richtig schön geherzelt.9.11 ist laut Urbia mein ES(eisprung) gewesen.Und am 12.11 fühlte ich mich so komisch,ich fand am Klopapier einen bräunliche Blutung mit viel Schleim dran(Sorry wegen der beschreibung)..
Von dem Zeitpunkt an tat mir mein Bauch weh,so als würde meine Periode beginnen,zugleich hatte ich dann am nächsten Tag schon Brustspannen,und der Toilettengang steigerte sich rasch.Mir war übel,mal hab ich Hunger dann mal wieder nicht.Und dann hab ich einen heisshunger und iss und iss und werde einfach nicht satt...
Und am 23.11 müsste ich meine Periode bekommen.Aber ich weiß nun leider nicht ob ich Schwanger bin oder auch nicht.Ich hab noch nicht getestet,für mich wäre es noch zu früh.Daher wollte ich um euren Rat fragen,was ihr dazu sagt und denkt!!

Ich bedanke mich schon mal recht herzlich für eure Antworten!
Lg Bianca#winke

Beitrag von wasislos 18.11.10 - 03:17 Uhr

ich würde einfach abwarten
so früh kann man nichts sagen
vorallem net wenn du meinst 3tage nach eisprung schon was zu merken
so schnell kann sich noch nichts einnisten
soweit ich weis?
falls jemand besser weis auch gut.. man lernt ja nie aus

gute nacht