ES+9/10 Das wars wohl!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinky-brain 18.11.10 - 08:47 Uhr

Guten morgen an alle!!!

Bin so deprie!!!!#heul

Habe gestern an ES+8/9 Schmierblutungen bekommen, nicht viel aber dennoch vorhanden, und hatte seit Tagen Brustschmerzen.
Heute ist schon mehr rotes Blut, und das Brustspannen ist weg!!!!
Verstehe nur nicht warum jetzt schon!!! Habe immer einen Zyklus von 27 -29Tage.....Konnte die Uhr nach stellen....

Beitrag von sanne90 18.11.10 - 08:52 Uhr

Hallo, lass dich mal #liebdrueck, der menschliche Körper ist kein Uhrwerk und verändert sich - dementsprechend leider auch der Zyklus... Die Zwischenblutungen können alles oder nichts heißen, nicht den Kopf in den Sand stecken, sofern es nur minimale Blutungen sind. Frisches rotes Blut schaut aber eher nach Menseinstieg aus #schmoll , Sorry


lg Sanne

Beitrag von shanuja41 18.11.10 - 09:10 Uhr

Guten morgen, hast vielleicht eine gelbkörperschwäche, wenn du das noch nicht testen lassen hast, frag maldeinen FA.

Hab nämlich gelesen das wenn die zweite zyklushälfte so kurz ist das es auf gelbkörperschwäche deuten kann.

lg mona

Beitrag von moglibalu 18.11.10 - 09:14 Uhr

Bei mir war es diesen Zyklus genau so....#heul
Gestern (an ES+9) bereits Schmierblutungen. Abe rnoch kein rotes Blut.

Ich rechne aber auch fest damit, dass die Mens jetzt früher einsetzt. Eigentlich wäre ich erst Montag dran.

In zwei Wochen gibts ne Bauchspiegelung - vielleicht erfahre ich da mehr.
Lass den Kopf nicht hängen! #blume