Mutlos

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tollelolle 18.11.10 - 08:48 Uhr

Guten Morgen meine Lieben #winke
irgendwie bin ich ein wenig mutlos geworden.
Wie ihr meiner VK entnehmen könnt, bin ich Ü40 mit Babywunsch. Bin im 9 ÜZ und es will einfach nicht klappen, bin gerade wieder durch mit meiner Pest.
Bei meinen beiden Großen hat es gleich im 1 ÜZ geklappt... da war ich allerdings auch gerade Ü20. Nun läuft mir langsam die Zeit weg... und ich werde immer unsicherer.

Ich glaub, ich brauch mal ein bißchen Aufmunterung :-(!

Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag für euch!

Beitrag von sanne90 18.11.10 - 08:50 Uhr

Hallöle,

lass Dich mal #liebdrueck , das werden wir Frauen echt auf eine harte Probe gestellt, was? Ich bin sooo froh das es das Forum hier gibt, wo man Gleichgesinnte trifft und v.a. immer ein offenes Ohr. Führst du ZB oder benutzt du Ovus?


lg Sanne #liebdrueck

Beitrag von kettriken 18.11.10 - 08:53 Uhr

Ja das stimmt, irgendwie gibt es zu jedem Thema immer jemanden, der was positives berichten kann und einem Mut macht!!


Beitrag von tollelolle 18.11.10 - 09:18 Uhr

Ja - messe jetzt im 2. Monat meine Tempi - und lt. ZB hatte ich im letzten ÜZ auch einen ES. Ovus hab ich bis jetzt noch nicht benutzt. Und mit der Schleim-Geschichte ... grins ... komm ich irgendwie net klar.

Beitrag von kettriken 18.11.10 - 08:56 Uhr

Hey tolleolle #rofl (sorry muss einfach lachen bei dem Namen)

gib die Hoffnung nicht auf! Es gibt soooo viele Frauen, die in deinem Alter und noch älter nochmal Mama geworden sind. Warum sollte es da bei dir nicht klappen. Es hat ja anscheinend auch schon zweimal geklappt!

Also nicht verzweifeln, Geduld!
Ich drück dir auf jeden Fall ganz fets die Daumen!!

Was sagt denn den FA?

LG Kettriken

Beitrag von tollelolle 18.11.10 - 09:24 Uhr

Mein Fa sagt, es ist alles ok bei mir. Wechseljahre sind wohl noch nicht in Sicht und auch sonst sieht alles gut aus... wir können also loslegen (seine Worte).

Beitrag von feroza 18.11.10 - 09:03 Uhr

#winke

ich bin 38 und auch fürs 3.Baby dabei zu üben...

allerdings möchte ich nicht allzu viel Zeit mit üben verbringen,
und habe heute meinen ersten Termin in der KiWuKlinik.

Wir sind jetzt 6 Monate dabei (schon vorher KiWu, aber ich musste zwischenzeitlich an der Gebärmutter operiert werden und musste dann 6 Monate pausieren)

ich kann das mit der "weglaufenden zeit" gut nachvollziehen,
daher würde ich Dir den Gedanken an eine KiWu Klinik nachelegen.
Erstmal rein unverbindlich hingehen und schauen, ob es das ist, was man für sich selbst will.

Ich möchte erstmal "nur" alles abgecheckt haben!
(Hormone, Spermiogramm)

#winke von einer gleichgesinnten!
feroza

Beitrag von sockikatze 18.11.10 - 09:04 Uhr

Hi!!

lass den Kopf nicht hängen, auch wenn´s manchmal schwer fällt. Is ja klar das du mit 43 nicht sofort schwanger wirst. Aber es wird bestimmt noch klappen. Mein FA hat bei unserem Kinderwunsch damals gesagt 1,5 Jahre über ist vollkommen normal und auch i.O.. Und da war ich 28!!

Kauf dir doch mal diese Ovolationstests. Die sind echt super und du weißt wann dein Eisprung ist. Dann könnt Ihr geziehlt arbeiten ;-)
Bei uns hat es gleich beim ersten Versuch geklappt!! #pro

Viel Erfolg (denn das Üben ist auch nicht so schlecht!!)
LG sockikatze#winke

Beitrag von tina179 18.11.10 - 09:24 Uhr

Guten Morgen,

ich kann dich so gut verstehen..... ich bin 37 und bin auch der Meinung, mir rennt die Zeit davon #zitter
War auch schon 3x im 1 ÜZ schwanger, jetzt bin ich langsam aber sicher am verzweifeln #schwitz
Ich bilde mir mittlerweile schon sämtliche "Störungen" ein, aber nein, es wird schon, das klappt!

Gruß Tina

Beitrag von tollelolle 18.11.10 - 09:30 Uhr

Grins... hallo Tina!
Das mit der Einbildung kenn ich. SS-Anzeichen hab ich schon alle durch.
Und wenn das die Mens kommt, bin ich immer so traurig. Mein Freund tröstet mich dann immer und das baut mich dann wieder auf.

LG

Beitrag von tollelolle 18.11.10 - 09:36 Uhr

Danke - Danke - Danke an alle!

Bin foh hier zu sein und freu mich, dass es hier so tolle Frauen gibt#danke!