Jungennamen - kann mich nicht entscheiden

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von munkeline 18.11.10 - 09:21 Uhr

Hallo, ihr lieben......

Ich bin in der 23. SSw und wir bekommen einen Jungen.
Einen richtig schönen Jungennamen zu finden ist mehr als schwer. Bei den Mädels ist es wesentlich einfacher..


Ich habe jetzt mal zwei zur Auswahl auf die es wohl hinaus läuft:
Jannis oder Philipp.....

Kann mich so schlecht entscheiden:-(
Was meint ihr?#gruebel

Beitrag von covalib 18.11.10 - 09:23 Uhr

Hallo...

also ich wäre eher für Jannis. Liegt wohl daran, dass es bei uns so viele Phillipps gibt.

Liebe Grüße und alles gute für die weitere Schwangerschaft!

P.S.: Ich hab Zwillinge und die Namen für beide standen schon Wochen fest, aber am Tag der Geburt hab ich mich für unsere kleine Maus nochmal umentschieden! #schwitz Aber ich bin jetzt froh, dass es so war!

Beitrag von munkeline 18.11.10 - 09:24 Uhr

Wie heissen den deine Zwerge?

Beitrag von covalib 18.11.10 - 09:26 Uhr

Sie heißt Isa Mara und er heißt Tom Kion...

Beitrag von blackcat9 18.11.10 - 09:23 Uhr

Hallo.

Ich finde Jannis nicht so schön. Dann lieber Philipp.

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (33+3) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)

Beitrag von ally28 18.11.10 - 09:25 Uhr

herzlichen Glückwunsch zum kleinen Mann!
Ich würde Philipp nehmen. Der Name ist mittlerweile (hier bei uns zumindest) richtig selten. Während Jannis schon öfter mal zu hören ist!
Ich finde Philipp auch einfach schön!
Liebe Grüße,
Ally :-)

Beitrag von bunny2204 18.11.10 - 09:25 Uhr

Mir gefällt Phillip wesentlich besser. Stand bei uns auch auf der Liste.

LG BUNNY #hasi mit Maximilian Daniel, Alexander Tim, Katharina Sophie und Felix Julian (22. SSW)

Beitrag von minikruemelchen25 18.11.10 - 09:25 Uhr

Hallo Mukeline,

ich bin für Jannis! So oder Jannik hätten wir unseren Krümel genannt, wenns ein Junge geworden wäre. Bis jetzt siehts nach Mädel aus :-D

LG

Kathy und Krümeline (27+1)

Beitrag von nisi1982 18.11.10 - 09:25 Uhr

Hm, ich finde beide schön! Wenn ich mich aber entscheiden müsste, würde ich Jannis nehmen!

LG
nisi

Beitrag von natascha88 18.11.10 - 09:27 Uhr

Hallo!

Ich finde beide Namen ok, aber bedenke, das man beide falsch schreiben könnte, also "Janis" oder "Phillip".
Grade bei Philipp gibt es so viele Schreibweisen, zum Teil auch mit "F"! Ihr müsst dann immer die Schreibweise dazu angeben, das könnte manchmal bisschen nervig sein.

Das ist dann doof, wenn man den Namen immer buchstabieren muss.
Wir haben bei unserem Großen auch nicht drauf geachtet, er heißt Lukas. Zum Glück schreiben die meisten ihn intuitiv richtig und nicht "Lucas"!

Ansonsten finde ich die Namen schön!
Liebe Grüße,
Natascha

Beitrag von maggirockt 18.11.10 - 09:29 Uhr

Halli Hallo,

ich finde Jannis sehr schön, woran das wohl liegen mag :-p......

Philipp mag ich gar nicht, das hat wohl damit zu tun, dass ich viele kenne die so heißen und die sind alle äh räusper *blöd*.....Sind zwar Erwachsene, aber ich könnte mir dann trotzdem nie vorstellen mein Kind so zu nennen.

Außerdem mag ich es irgendwie nicht wenn die Nammen so "hart" klingen, wenn du verstehst was ich meine.

LG Maggirockt mit Jannis (5) und #babyinside 11+3

Beitrag von jessicadaniela 18.11.10 - 09:41 Uhr

Ich find auch Jannis schöner!
Und er ist nicht so häufig zu hören wie Phillipp!!!

Beitrag von majleen 18.11.10 - 09:55 Uhr

Mir gefällt Philipp besser

Beitrag von winterengel 18.11.10 - 09:59 Uhr

Ich mag Philipp lieber!

Würde ihn wohl Philip schreiben. Dann kann man einfach immer sagen:

"Ganz schlicht, kein Buchstabe doppelt!". Kenne auch einen Philip, der

so geschrieben wird - ist ein ganz Süßer #verliebt !

Liebe Grüße,

Malin ( mit Lynn Zoe, 2 und #ei 8. Ssw )

Beitrag von mamavonluis 18.11.10 - 10:08 Uhr

philipp! #winke

Beitrag von toffifairy 18.11.10 - 10:18 Uhr

Unser Bubi wird Philip heißen#herzlich;-)

Beitrag von henja 18.11.10 - 10:43 Uhr

Ich finde Philipp toll! Jannis finde ich für einen erwachsenen Mann zu "niedlich".

Liebe Grüße,
Henja mit Sanna und Maximilian Philipp ;-)

Beitrag von katjafloh 18.11.10 - 12:25 Uhr

Hallo,

also MIR würde Jannis besser gefallen, als Philipp.

LG Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von sillysilly 18.11.10 - 13:01 Uhr

Hallo

bin bei Philipp etwas vorbelastet -
alle die ich kennengelernt habe waren wild, temperamentvoll aber totale Mamakinder -
nicht im Negativen Sinne aber ich habe sie als sehr anstrengend erlebt.

Jannis finde ich sehr, sehr schön.

Grüße Silly

Beitrag von smilla1975 18.11.10 - 13:37 Uhr

... ich wär auch für philipp -- und zwar auch in dieser schreibweise, das ist doch die geläufigere, oder?

lg

smilla mit krümeline (32.ssw)

Beitrag von hael 18.11.10 - 14:45 Uhr

Ich bin für Philipp #pro finde ich sehr schön und ist auch auf meiner "Liste". Jannis sagt mir gar nicht zu, ich verbinde damit nur Mädels.

Beitrag von kaddl12 18.11.10 - 16:42 Uhr

Jannis!!!!#bitte

Beitrag von ck84 18.11.10 - 21:15 Uhr

Habe auch lange rumüberlegt wie unser kleiner mann nun heissen soll... und es wird ein Yannis :-)