Morgen Termin in neuer Klinik SILOPO irgendwie :0)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mardani 18.11.10 - 09:22 Uhr

Guten Morgen zusammen

So, morgen geht es nach Bad Münder. Es ist dann schon zwar die dritte Klinik in zehn Jahren dich ich "kennenlerne"...aber trotzdem bin ich echt gespannt wie die unsere Sache einschätzen.

Freue mich irgendwie....habe aber auch Angst vor einer nicht so schönen Aussage. Leider bekommen wir auch erst Mitte Dezember unsere Blutergebnisse der Humandiagnostik...vorher können wir eh nicht weitermachen und dann funken uns wahrscheinlich auch noch die Feiertage ins "Konzept" #augen.

Mensch, alles wieder so spannend....:-)
LG an euch

Beitrag von juliet76 18.11.10 - 09:26 Uhr

hi,

wünsch dir viel Glück und hoffe das du an deinem Zielpunkt angekommen bist. #klee #klee #klee

Beitrag von .destiny. 18.11.10 - 09:32 Uhr

Hallo,

wünsche dir viel viel Glück morgen in der Kiwu Klinik...das die Klinik so ist wie ihr es euch vorstellt.....Jede Kiwu Klinik ist anders...Die Ärzte,die Helferin....das ganze Feeling.....

Auch wenn ihr von der Humadiagnostik die Ergebnisse erst mitte Dezember bekommt und wohl möglich sogar vllt erst Anfang nächsten Jahres mit was starten könnt,die Zeit geht schnell rum....Und bis dahin kann die Kiwu Klinik selber noch alles bei euch testen.....

Spannend ist sowas wirklich....ich bin jedesmal total nervös wenn ich die Kiwu Klinik am Telefon habe oder weiß ich muss mein Serum hinschicken oder weiß der geier....;-)

Beitrag von mardani 18.11.10 - 09:35 Uhr

Ja, ist alles wieder spannend.

Klar, Zeit vergeht schnell....wenn uns die Feiertag da zwischen hauen sollten, dann kann ich erst Ende März weitermachen...grummel....
#schmoll. Mal gucken, vielleicht klappt es ja doch noch...

Die Klinik soll ja sehr gut sein und wohl auch "menschlich" klasse.
Das ist uns sehr wichtig, dass man ordentlich betreut wird und die Ärzte nicht permanent auf dem Sprung sind und man seine Frage im Flur zwischen anderen Patientinnen stellen muss....o.ä.

VLG

Beitrag von .destiny. 18.11.10 - 09:39 Uhr

Das war mir eben auch wichtig...Deshalb bin ich auch nach Hamburg gegangen.

Meine normale FÄ ist da nämlich so...du kommst um 8uhr rein und das Wartezimmer voll...Die Ecke für die Schwangeren ebenfalls voll bis oben....Musst ewig lange warten weil soviel los ist...du siehst aber das eine Patientin mit Sicherheit nie länger als 10 Minuten bei ihr drinne ist...manchmal geht es so schnell,da sind die nach etwa 5Minuten wieder draußen...Sowas ist nichts für mich...

In meiner Kiwu Klinik jetzt nimmt man sich Zeit...ich erreiche sie per Telefon,ich erreiche sie per Mail wenn irgendwas sein sollte...Und menschlich sind sie top....man fühlt sich dort einfach runherum pudelwohl...und das ist wichtig.....

Auch wenn es März ist...das geht schon...es ist immer ärgerlich und die Zeit kommt einem soo lange vor...Aber tut in der Zeit was,was ihr vllt später nicht mehr so oft machen könnt,wenn du schwanger bist und das Baby sogar schon hast :-)

Beitrag von mardani 18.11.10 - 09:41 Uhr

Bist du im FCH? Das war die zweite Alternative für uns zu BM!

Schön das du dich da wohl fühlst :-D

Beitrag von .destiny. 18.11.10 - 09:46 Uhr

ich bin im FCH Hamburg bei Dr.Löbbecke...bisher super zufrieden...Wenn was ist rufen die an oder ich Die...wenn ich denen ne Mail schreibe bekomme ich auch ruck zuck nen Rückruf.....also bin super happy und die Anfahrt lohnt sich aufjedenfall....

Beitrag von mardani 18.11.10 - 10:51 Uhr

Musst du denn sehr weit fahren?

Meine "eigentliche" Klinik ist praktisch nebenan....Fußweg 10 Minuten.
Ab morgen heißt es 2h pro Strecke...aber das nehme ich gern in Kauf. Stehe eh jeden Tag drei Stunden auf der Bahn um zur Arbeit zu kommen...

Beitrag von nono72 21.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo zusammen,
bin neu hier und auf der Suche nach "Leidensgenossinen".
Im Januar habe ich meine erste IVF (in KiWu-Klinik Bad Münder), bin gerade in der Vorbereitung. Meine Ärztin ist sehr nett und Bad Münder hat einen super Ruf in Sachen Kinderwunsch.
Kenne 2 Pärchen bei denen es geklappt hat.
Viele Grüße
nono72;-)