Frage wegen CBM

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ninchen-82 18.11.10 - 11:28 Uhr

Guten morgen,

bin im 1 Zyklus mit dem CBM.

Bin heute am ZT 11 angelangt,wann wird wohl mein ES sein?

Bzw wann bekomm ich zwei bzw drei Balken?

Hab immer so ne Angst das das Teil nicht funktioniert oder ich gar keine ES hab...

Mein Zyklus war letzten Motat 27 Tage,davor 28 bis 30 Tage.

Bin im ÜZ.

Danke fürs lesen

LG

Beitrag von fuxx 18.11.10 - 11:31 Uhr

Huhu,

in auch im ersten ZK und hatte auch Angst, dass das Teil nicht funktioniert, da bei mir Ovus noch nie angeschlagen haben. Habe seit 4 Tagen aber zwei Balken. Alles in Butter ;-)

Allerdings müsste der Monitor bei Deinen kurzen Zyklen tatsächlich schon angeschlagen haben. Aber vielleicht verschiebt sich der ES nach hinten.
Nicht aufgeben, weiter testen.
Ich messe zur Sicherheit auch noch die Tempi.

#klee

Beitrag von shiningstar 18.11.10 - 11:32 Uhr

Im 1. ÜZ würde ich mir da noch keine Gedanken machen wegen dem CBM.
Wann der ES sein wird, kann Dir hier keiner sagen, wir sind keine Hellseher. Aber -die zweite ZH ist immer ca. 12-14 Tage lang. Ist der Zyklus 30 Tage, wäre der ES spätestens an ZT 18...

Beitrag von ninchen-82 18.11.10 - 11:34 Uhr

danke für eure Antworten...
Werd einfach ruhig beleiben#rofl.

LG