Und ich laufe und laufe und laufe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi8981 18.11.10 - 11:44 Uhr

Hallo Novembi´s#winke

wie geht es Euch denn so? Ich bin heute ET+3 und alles ruhig #schmoll
Gestern hatte ich zwar schon kräftigere Wehen im CTG aber das Baby liegt auch noch nicht fest im Becken.
Mir geht es soweit noch gut und ich bin sehr aktiv. Da unsere Wohnung blitze blank geputzt ist werde ich jetzt bei Mama vorbeifahren und Bad putzen #rofl
Ach so, #sex, heiße Wanne, Ananas und gestern sogar ein kl Glas Rotwein blieben bisher ohne Erfolg. Unsere Baby mag noch nicht raus.

Lg Steffi mit faulem Urmelchen

Beitrag von babys0609 18.11.10 - 11:50 Uhr

Frage deine HEbi nach dem Wehencocktaild er könnte das ganze noch unterstützen!

Viel erfolg!

Beitrag von steffi8981 18.11.10 - 11:52 Uhr

Ja das habe ich heute auch schon überlegt, ich denke ich werde sie heute oder morgen einmal anrufen wenn sich weiterhin nichts tut!!

Lg

Beitrag von rebecca677 18.11.10 - 11:53 Uhr

Hallo Steffi,

Ich bin heute ET-4, bei mir tut sich auch nichts. Meine FÄ hat gesagt, ich werde wohl über die Zeit laufen, naja hab mich damit abgefunden, dass unsere kleine etwas eher kommt. Scheint ihr zu gefallen in Mamas Bauch!#huepf

Habe auch schon viele Wehenschubser wie Rotwein, baden etc probiert, leider ohne Erfolg.

Da es mir auch noch richtig gut geht, bin ich ständig in Bewegung und finde kaum eine ruhige Minute. Leider habe ich auch in einem Buch gelesen, dass Schwere Arbeiten, Hausputz oder Treppensteigen körperlichen Stress hervor rufen und darauf reagiert der Organismus: Keine Wehen - bis man sich wieder erholt hat.

Nur so rumsitzen hab ich aber auch keine Lust, ist ja langweilig.#schmoll

Also hoffen wir das Beste - Ich wünsche Dir, dass es bald losgeht und du eine schöne Geburt erlebst.

Liebe Grüße
Rebecca+babygirl#winke

Beitrag von steffi8981 18.11.10 - 11:56 Uhr

Hallo Rebecca,

Echt? Also ich habe schon gemerkt wenn ich mich ausruhe tut sich nicht viel. Währen des Putzen´s oder Arbeiten wird mein Bauch doch oft hart, deshalb dachte ich es ist eher förderlich.
Hm ach ich denke wir müssen uns damit abfinden dass unsere Baby´s das Kommando übernehmen ;-)

Ich wünsche Dir auch alles Gute und lg
Steffi

Beitrag von xsalinax 18.11.10 - 12:41 Uhr

Huhu,

Du bist nicht die einzige ich bin heute 40+4 und es tut sich nicht viel.

GMH verstrichen, Mumu noch zu, Köpfchen liegt "Lehrbuchmäßig" im Becken - aber raus will sie auch nicht. :-) ist ja auch zu schön in Mamas Murmel

Mir gehts auch noch super. Mein Haushalt ist top in Schuss, hab Plätzchen gebacken, Adventskranz gebastelt und und und

Mal schauen wann sich die Kleine auf den Weg macht :-)
Aber mal ehrlich. Wir würden auch lieber bei 37°C schwimmen als raus in die Kälte...

LG xsalinax und Faultier