Erfahrungsbericht Symphyse-Schmerzen!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haliundolna 18.11.10 - 11:59 Uhr

hallo,
nachdem ich mich seit der 12.woche mit fiesen schambein (symphyse)- schmerzen rumgeschlagen hab und ich dachte, dass ich das bis zum ende durchhalten muss, habe ich eine hebamme gefunden, die auch heilpraktikerin ist und die hat mir geholfen. sie hat mir von wala Symphytum comp. Globuli velati und Arnica/ Symphytum comp. Salbe gegeben. und siehe da: es ist weg! ich habe keine schmerzen mehr!!!!!!!!
also an alle die meinen, sowas muß man aushalten: nein, müssen wir nicht!!
#winke

Beitrag von kisa1983 18.11.10 - 12:01 Uhr

Dankeschön,

werde mir das merken und bei Hebi ansprechen, sobald ich eine hab ;-).

LG und dir alles GUte

Beitrag von kisa1983 18.11.10 - 12:11 Uhr

Sorry,
hab doch noch ne Frage an dich.

Wenn ich das zuerst bei der FÄ anspreche??? Wird sie mir das verschreiben, evtl. kostenfrei? Oder muss man auch in SS alles selbst zahlen (wir sind keine Geringverdiener)??

LG und Danke schomal für deine Antwort oder vielleicht von jemand anderem.

Beitrag von hova 18.11.10 - 12:06 Uhr

Vielen Dank für den Tip!
Das werde ich ausprobieren! Schon ab der 12. Woche Schmerzen ist ja auch heftig, du Arme!

LG Hova

Beitrag von ck84 18.11.10 - 12:11 Uhr

Hallo zusammen, ich kann mich nur anschließen, hatte auch sehr starke Symphyse Schmerzen. meine heabamme hat mir auch diese 2 sachen gegeben und siehe da nach kurzer zeit waren die schmerzen weg.
kann ich also auch nur empfehlen!

Beitrag von amalka. 18.11.10 - 13:20 Uhr

Hi du, es ist ein guter Tipp obwohl man eins am Rande bemerken muss, du bisdt ERST i nder 20ssw Woche. Und es sind Symphyse Schmerzen und und wirkliche Schmerzen..

Wenn du eine bestimmte Abweichung erreicht hast, dann kannst du dich sehr oft auf den kopf hisntellen und dann wird kaum was helfen aber sicherlich ein Tipp bevor man komplett aufgibt..