Luft-Wasser-Wärmepumpe - Wieviel Strom zahlt ihr???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von taenscher 18.11.10 - 12:22 Uhr

Hallo,
wir haben gebaut - ca. 140qm Wohnfälche, mit Fußbodenheizung / Luft-Wasser-Wärmepumpe.

Wer heizt auch mit diesem System und kann mir berichten, was ca. an Stromkosten anfallen?

Vielen Dank!

Beitrag von simmi200 18.11.10 - 20:50 Uhr

Huhu

wir haben eine Wärmepumpe mit Wärmerückgewinnung über Solarkollektoren.
Es gibt bei uns einen speziellen Wärmepumpentarif den wir nutzen.
Da haben wir aber 2 Zähler.
Also zahlen wir im Monat einmal 28 Euro zähler 1 und dann 120 euro zähler 2.
Haben aber gute 250 euro wieder bekommen am Jahres Ende.
Ich hoffe das hilft dir weiter

Liebe Grüße

Beitrag von rokkoko 19.11.10 - 08:28 Uhr

Hallo,

wir haben auch eine Luftwärmepumpe und heizen damit ca. 180 m². Unser monatlicher Stromabschlag liegt im Moment bei 161 Euro, da wir jetzt aber erst das erste Jahr im Haus wohnen, kann ich dir nicht sagen, ob das jetzt reicht, oder ob wir sogar noch was zurückbekommen.

Viele Grüße

Beitrag von joy1975 19.11.10 - 09:30 Uhr

Also wir haben eine Erdwärmepumpe. Wohnen jetzt über ein Jahr da und haben die erste Verbrauchsabrechnung durch. Seitdem zahlen wir viiiieeel weniger und haben eine fette Rückzahlung bekommen.
Unsere monatliche Strombelastung liegt jetzt bei circa 50€ und wir heizen circa 130-140qm (mit FBH).
Bin total zufrieden damit.