An die Zweifachmamis - Bei wem kam das Zweite früher?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von betsy07 18.11.10 - 12:45 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin jetzt in der 34. SSW und fühle mich wie kurz vor der Geburt. ET hab ich erst 03.01.2011, aber ich habe so ein Gefühl, dass mein Baby früher kommt.

Mein erster Sohn wurde genau am ET am 14.08.08 geboren ;-)

Wie war das denn bei Euch? Hattet ihr auch so einen riesen Bauch?
Kommen die Zweiten früher?

Danke und liebe Grüße
Betsy

Beitrag von johanna1972 18.11.10 - 12:48 Uhr

Das kann man nicht genau sagen - alle meine 3 Kinder kamen zwischen 11 und 15 Tagen vor ET. Die Kinder kommen wenn sie reif sind und raus wollen!

Eine schöne Restschwangerschaft

LG Johanna

Beitrag von anela- 18.11.10 - 12:56 Uhr

So ein Gefühl hatte ich auch.

Ich hatte einen riiiiiiiesen Bauch.Ich bin sonst sehr schlank. So sah es aus wie ein Medizinball, den ich vor mir her trug. Es war auch schon früh alles Geburtsbereit. Baby schon schwer, Köpfchen tief im Becken, Muttermund weich und Stück offen, wochenlang ständig Senkwehen etc.

Mein Mann hatte sich extra noch eher Urlaub genommen.Tja, ET hatte unser Zwerg am 11.08.2009 geboren ist er dann endlich am 22.08.. Ich hatte seit Ende Juli schon täglich mit der Geburt gerechnet aber der kleine Mann hat sich doch noch länger Zeit gelassen. Sein Geburtsgewicht war dann auch 4.370 g, 54 cm und 37 cm Kopfumfang!!

Unsere Tochter ist übrigens 5 Tage vor ET geboren.


anela- mit Tochter (4,5) und Sohn (fast 15 Monate)

Beitrag von krabbelinchen 18.11.10 - 13:10 Uhr

Hallo!


Also bei mir war das auch so, das ich in der 2.SS einen viel größeren Bauch als in der 1.SS?

Also meine Große kam genau eine Woche früher und mein Kleiner kam sogar zwei Wochen fruher, obwohl ich bei ihm eher das Gefühl hatte, das er länger als ET bleibt. Ich hatte aber auch gar keine Anzeichen, das es losgeht, bis auf den Blasensprung halt :-)


Ich wünsche dir eine schöne Geburt !


LG

Beitrag von mutschki 18.11.10 - 13:56 Uhr

huhu


ja also mein 2ter kam früher als der erste.
leon kam bei 38+4 ssw
bei romeo ist mir in der 36+6 ssw die fb geplatzt
und nick hat sich schön bis et zeit gelassen,nein,er kam sogar 1 std und 22 min NACH et #rofl
und ja,ich hatte beim 2ten mehr bauch,und bei nick erst recht,da ging er noch weiter nach vorne,beim 2ten auch in die hüften #schein


lg carolin

Beitrag von anja3 18.11.10 - 14:11 Uhr

Das ist ja lustig. Unser erster Sohn heißt Ole und unser zweiter heißt Arne genau wie es bei euch ist.

Jetzt zu deiner Frage. Ich glaub man kann das nicht generell sagen. Mein erster Sohn kam per geplanten KS bei 37+4 und bei meinem zweiten ging es spontan bei 38+0 los.

LG Anja

Beitrag von betsy07 18.11.10 - 20:39 Uhr

Hej Anja, das ist ja echt ne Zufall, zumal die Namen ja auch nicht so häufig sind. Ole hat sich bei uns relativ schnell ergeben, da hieß das Baby schon so, obwohl wir noch gar nicht wussten, was es wird. Und als wir dann erfuhren, dass unser zweites auch ein Junge ist, haben wir lange überlegt.

Und dann kam mein Mann nach dem WM-Spiel mit DL gegen Ichweissnichtwen plötzlich mit dem Vorschlag Arne ;-)

Und dabei blieb es, denn Ole und Arne hört sich auch für uns einfach toll an #verliebt. Und da wir noch so einen langen polnischen Nachnamen haben, passt es einfach.

LG Betsy

Beitrag von anja3 20.11.10 - 19:00 Uhr

Hallo,

Für uns stand Ole auch schon fest als er noch in meinem Bauch war. Arne allerdings wollte ich am Anfang garnicht. Somit wurde der kleine Knirps geboren und wir haben uns erst 1 Stunde nach seiner Geburt auf diesen Namen geeinigt. Mitlerweile bin ich super glücklich damit. Es gibt einfach keinen besseren.

LG Anja

Beitrag von duck77 18.11.10 - 14:17 Uhr

Hey,

bei mir kamen beide Kids vor dem ET. Meine Tochter 8 Tage und mein Sohn 10 Tage vorher. Mein Bauch beim zweiten war nicht unbedingt größer, aber anders. Jedenfalls hat mir nie jemand geglaubt, dass ich kurz vor ET bin am Schluss.

LG
Yvonne mit Eleonora (21 Monate) und Quirin (3 Monate)

Beitrag von betsy07 18.11.10 - 20:32 Uhr

Danke für eure Antworten.

Ich bin ja zumindest froh, dass mein riesen Bauch normal ist :-D
Vielleicht bleibt mein Baby ja auch bis zum ET drin....denn es gibt wohl keine Regel, wie und wann.

Liebe Grüße
Betsy