wer kann uns weiterhelfen - Mathematik Gymn 6 Klasse !

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von elsen11 18.11.10 - 14:02 Uhr

die Aufgabe lautet:

in einer Klasse spielen 3/4 aller Kinder ein Insturment. 2/3 dieser Kinder sind Mädchen.
Wie groß ist der Anteil der ein Instument spielenden Mädchen in der Klasse ?
Gib diesen Anteil als Bruch ein.

Wir stehen auf dem Schlauch als Bruch sind es doch 2/3 wie oben angegeben ?????

Wer kann helfen ?

LG

Bärbel

Beitrag von tati36 18.11.10 - 14:12 Uhr

hallo bärbel,

nenner mal nenner und zähler mal zähler.

wäre in dem fall 6/12, das kann man kürzen.
ergebnis also 1/2

lg tati

Beitrag von bine0373 18.11.10 - 14:13 Uhr

Hallo Bärbel,
ich glaube, die meinen in der Aufgabe, dass 2/3 der Kinder in der Klasse Mädchen sind. Und 3/4 aller Kinder spielem ein Instrument....

Dann könnte es vielleicht so klappen:

3/4 * 2/3= 1/2

Dann wäre die Hälfte der Kinder in der Klasse "instrumentspielende Mädchen";-)

Liebe Grüße
Sabine

Beitrag von mc3 18.11.10 - 14:26 Uhr

Das entscheidende ist, auf welchen Grundwert sich die Bruchteile beziehen.

Die instrumentenspielenden Mädchen sind 2/3 bezogen auf alle instrumentenspielenden Kinder, aber 2/3 von 3/4 bezogen auf die ganze Klasse.

Rechnung: 2/3 von 3/4 = 2/3 mal 3/4 = 6/12 = 1/2

Beispiel: eine Klasse mit 30 Kindern, davon spielen 2/3 von 30 Kindern = 20 Kinder ein Instrument. Bezogen auf die instrumentenspielenden Kinder: 3/4 von 20 instrumentenspielendenKindern = 15 Kinder sind Mädchen. Bezogen auf die ganze Klasse: 1/2 von 30 Kindern = 15 Kinder sind Mädchen, die ein Instrument spielen.

Beitrag von mc3 18.11.10 - 17:37 Uhr

Mein Beispiel stimmt natürlich nicht, weil ich die Bruchteile verwechselt habe #schwitz

So wärs richtig: eine Klasse mit 24 Kindern, davon spielen 3/4 von 24 Kindern = 18 Kinder ein Instrument. Bezogen auf die instrumentenspielenden Kinder: 2/3 von 18 instrumentenspielenden Kindern = 12 instrumentenspielende Kinder sind Mädchen. Bezogen auf die ganze Klasse: 1/2 von 24 Kindern = 12 Kinder sind Mädchen, die ein Instrument spielen.

Beitrag von lucaundhartmut 18.11.10 - 14:31 Uhr

Hi Bärbel,

Du hast ja schon Hilfe bekommen. Aber was mir auffällt: Du erwähnst extra, dass dies gymnasiale Hausaufgaben seien. Aber die von Dir beschriebene Thematik wird bei dem Sohn unserer Nachbarin auch auf der Regionalschule derzeit in der 6. Klasse unterrichtet (ihr Junge bleibt 2x in der Woche 3 Stunden bei mir).


LG
Steffi

Beitrag von manavgat 18.11.10 - 15:16 Uhr

Genau die Hälfte.

Gruß

Manavgat

Beitrag von delfinchen 18.11.10 - 15:21 Uhr

hallo,

wie beschrieben:

2/3 von 3/4 =

= 2/3 mal 3/4 =

= 6/12 =

= 1/2

lg,
delfinchen


Beitrag von elsen11 18.11.10 - 18:51 Uhr

#herzlichen Danke für die Antworten !!!!

Wir standen erst mal auf dem Schlauch - jetzt im Nachhinein ist es natürlich klar !!

Vielen Danke EUch allen !!

LG

BÄrbel