Geschenk für 2-Jährige

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von schliessmuskel85 18.11.10 - 14:15 Uhr

Hey Ihr!
Was schenkt ihr euren 2-jährigen? Sofern ihr welche habt;-)

Scorpio+#baby+#baby

Beitrag von heimchen82 18.11.10 - 14:33 Uhr

In Louis Adventskalender kommen Bastel-/Malutensilien und zu Weihnachten bekommt er von uns einen Tisch+2 Stühle!
Von Oma/Opa bekommt er einenm CD-Player oder mP3 Player, welchen weiß ich noch nicht!

Ansonsten teile ich Puzzle, Memory, Badespielzeug, Bausteine etc. unter den Verwandten auf!

LG, Jenny mit Louis (26 Monate)

Beitrag von zahnweh 18.11.10 - 18:21 Uhr

Meine hat letztes Jahr mit 2 Jahren bekommen:

vom Nikolaus eine Bastelschere (aber nie ohne Aufsicht)
und Holzkrippe von ihren Paten, mit der man auch spielen kann

zu Weihnachten:
Duplo-Steine
Bücher
Das erste Mit-Mach-Spiel von Ravensburger
Stoff-Memory von Ravensburger
einen großen Bagger

Bobby-Car-Rennen haben wir verschenkt und kam sehr gut an.

Adventskalender: Mini-Schokoautos und selbstgebackene Kekse

Beitrag von -pinguin- 19.11.10 - 13:28 Uhr

Hab zwar keinen Sohn, sondern eine Tochter, aber die bekommt dieses Jahr relativ "mädchenuntypische" Geschenke von uns, nämlich

das Starterset für die Duplo-Eisenbahn
und einen Bosch-Werkzeugkoffer (sie klaut mir nämlich immer meinen akku-Schrauber....;-))

wir haben uns bewusst auf zwei Teile beschränkt, weil sonst die Geschenkeflut zu riesig wird....
Verwandschaft darf dann noch Zubehör für die Eisenbahn schenken, von meiner Mutter gibts eine Steiff-Katze, weil sie grad total auf Katzen steht.

Beitrag von oper 19.11.10 - 20:37 Uhr

Hallo Scorpio,
ich habe eine Holzeisenbahn bestellt,nicht Brio, aber kompatibel.(Karstadt).
Ansonsten Kleinkram, z.B. Puzzle ,Bücher.
Zu viel finde ich ganz schrecklich, meine Nichte ist gerade 2 und hat quasi "alles". Was soll man da noch machen? Und was ist für die Kinder dann früh schon "normal"?
Ansonsten finde ich Spieleküche oder Werkbank was schönes.
Viel Spass beim Aussuchen!