6+3 und das Herz schlägt!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenniferb. 18.11.10 - 14:16 Uhr

Hallo Ihr alle,

könnte gerade die ganze Welt umarmen, nachdem ich ja jetzt ungefähr alle drei Tage beim FA war,weil es erst der Verdacht einer Eileiterschwangerschaft war und ich dann alle drei bis vier Tage Schmieblutungen bekommen habe( leider Gottes auch immer noch) war ich heute wieder beim FA und habe das Herzchen schlagen sehen!!! Oh mein Gott mir sind wirklich die Tränen gekommen nach so viel hin und her. Habe jetzt weiter ein komplettes BV für die gesamt Früh SS bekommen und versuche jetzt auch positiv an die Sache ran zu gehen, auch wenn das nach meiner FG mit 2maliger AS im Juli/August diesen Jahres sehr schwierig ist.
Jetzt jedoch bin ich erstmal sehr beruhigt und könnte Purzelbäume schlagen :-)

Ganz liebe Grüße und drückt bitte schön weiter die Daumen #verliebt

Jennifer mit #stern (12ssw) ganz fest im Herzen und#ei 7ssw

Beitrag von kasiru 18.11.10 - 14:24 Uhr

Das ist doch toll!
Ich bin auch bei 6+3 beim FA gewesen und habe das Herz schlagen sehen. Bei deiner Vorgeschichte und den Schmierblutungen ist es sehr verständlich, dass dir ein riesiger Stein vom Herzen gefallen ist!
Schone dich jetzt aber auch wirklich gut, ich drücke dir ganz ganz feste die Daumen, das wird schon!

LG
kasiru
mit Mops (18 Monate) und Fuzz #ei (7 SSW)

Beitrag von mausbaermama-2006 18.11.10 - 14:24 Uhr

Hallo, hey super!
Mir geht es sehr ähnlich! Hatte im Sep eine FG mit AS und bin jetzt in der 6. Woche. Seit Montag hatte ich dolle Blutungen. Bin sofort zur FÄ. Fruchtblase zu sehen. Dienstag war ruhe. Hcg angestiegen. Gestern wieder Blutungen. Wieder hcg und US. Wert hat sich verdoppelt. Hoffnung so 50:50...seit heute keine Blutung. US machen lassen und Fruchtblase gewachsen. Weisser Schatten zu sehen :-) Grund für Blutung ist ein Hämatom. Muss mich schonen, aber seit Montag der erste Tag an dem ich etwas zuversichtlicher bin!

Dir alles Gute!
Mausbaermama

Beitrag von jenniferb. 18.11.10 - 14:30 Uhr

Oh je das klingt ja auch nach einem Krimi...
Wünsche Dir natürlich auch alles Gute und das wir es schaffen regelmäßig positive Gedanken in unsere Bäuche zu schicken :-D

Beitrag von kenza 18.11.10 - 14:34 Uhr

Super!!!! Drück dir die Daumen, dass alles gut geht (wird es sicher, immer positiv denken!!).

Aber lieber keine Purzelbäume, gell!! ;-)

VLG,

Kenza

Beitrag von jenniferb. 18.11.10 - 14:37 Uhr

Keine Sorge , das mit den Purzelbäumen mache ich nur in Gedanken #huepf :-p