Zurück von PU und schon wieder völlig fertig

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kessi30 18.11.10 - 14:31 Uhr

Hallo,

nachdem ich bei meinem nunmehr 4.Versuch versuche alles locker anzugehen und auch nicht mehr so oft hier bin(sorry aber ich will mich nicht wieder verrückt machen) ist die Stimu eigentlich ganz gut rum gegangen.
Neue Praxis, neuer Arzt, neue Medikamente soweit alles ok.
Heute dann die PU und die hat mich mal wieder ganz kräftig auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Von den 8-10 Follies die man beim US sah wurden heute 2 EZ punktiert#heul#heul
Ich weiß gerade gar nicht wo ich hin soll mit meinen ganzen Gefühlen. Jetzt kann ich nur beten das die sich befruchten lassen sonst war alles umsonst.
Nicht das ich erwartet hätte endlich mal was für eine Kryo übrig zu haben, aber 2 das ist echt schon der Tiefpunkt meiner 4 ICSI´s. Ich weiß zwar Qualität kommt vor Quantität aber trotzdem finde ich das ziemlich wenig.
Habe mich die ganze Zeit zusammen gerissen bis ich jetzt zuhause bin und jetzt mussten endlich die Tränen raus. Sorry aber ihr seit die einzigsten die das verstehen könnt!!
Also heißt es hoffen und beten das morgen früh das Labor wenigstens was positives mitteilt.
Diesmal wird es auch keine Blastokultur geben sonder direkt TF gemacht.
Ich danke euch für´s zuhören.

Eure traurige Kessi

Beitrag von lumi71 18.11.10 - 15:04 Uhr

Liebe Kessi,

lass dich erstmal #liebdrueck. Es ist immer schwierig, in bestimmten Situationen die richtigen Worte zu finden. Trotz aller medizinischer Möglichkeiten gibt es doch noch gewisse Grenzen und wir sind nur Menschen und leider liegt nicht alles in unserer Hand.
Bei der "schlechtesten Ausbeute" deiner 4. ICSI´s verstehe ich, das dir POSITIV denken momentan schwer fällt. Trotzdem ist noch nix verloren.
Warte morgen den Anruf hab u. versuch an genau diese 2 Follis zu glauben!!!

Wünsche dir auf jeden Fall alles Gute und 2 super befruchtete Eizellen!!!

LG Lumi

Beitrag von sally14 18.11.10 - 15:49 Uhr

Hallo,
ich drücke Dir ganz feste die Daumen. Liebe Grüße Sally

Beitrag von cora1969 18.11.10 - 17:39 Uhr

Hallo kessi,
drück dir alle meine Daumen du du beide zurück bekommst!!!!!

LG cora#winke

Beitrag von nordengel 18.11.10 - 18:59 Uhr

Hi,

ich kann Dich so gut verstehen!
Du hast meine beiden Daumen, dass Du am TF-Tag 2 richtig schicke Krümelchen eingesetzt bekommst! #klee

Alles Gute!
Andrea

Beitrag von gemini0571 18.11.10 - 21:15 Uhr

Bitte nicht aufgeben!

Ich weiß, das ist schwer zu glauben, aber vielleicht werden die zwei was!

Und wenn gleich TF gemacht wird, vielleicht ist das dann genau die richtige Umgebung dafür!

LG gemini

Beitrag von schweschda-eschda 19.11.10 - 11:37 Uhr

Hallo liebe Kessi,

mach dich nicht fertig. Du weißt, dass ich auch meine 4. ICSI hatte, auch neue Praxis, auch neue Medis usw.... Bei mir waren auf dem US 13 Folikel und punktiert wurden auch nur 2. Ich war auch, wie du, völlig am Ende.... dann kam der Schock nur eins - eins hat sich entwickelt und ich habe es auch schon 2 Tage nach Punktion wieder bekommen, aber wir haben uns immer gesagt, es muss nur das EINE - das EINE richtige sein und du weiß was bei mir passiert ist.... also gib nicht auf!!!!

Drück dich ganz doll.... deine schweschda #herzlich

Beitrag von kathrin83395 19.11.10 - 20:26 Uhr

Hi Kessi

Ich drück Dich ganz doll

Du für ein Baby brauchst du nur 1 Embrio
ok??
für das kämpfen wir doch alle hier
unser Wunschbaby in Händen zu halten

Nicht traurig sein, nur voraus schauen ok??
tu ich auch immer und ja es lohnt sich

Lg