Scharlach....

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von myrla 18.11.10 - 15:18 Uhr

Hallo

Meine kleine hat seit heute Scharlach.....waren beim Kinderarzt.....

Grade schläft sie.....seit halb zwei schon aber ich denke sie braucht den schlaf.....

Was kann ich ihr zu essen geben ???

sie wollte heute noch nix essen....ja ich weiss hauptsache sie trinkt.....

Sie hatte nur lezte woche schon magen-darm und hat somit auch wenig gegessen...

was haben eure so gegessen bei scharlach...was kühlendess ???

gruss moni

Beitrag von janaste 18.11.10 - 15:39 Uhr

Meine Tochter ist jetzt 3,75 Jahre und hatte schon zweimal Scharlach. Sie hat kaum was gegessen und getrunken. Hab Suppe gekocht. Fleischbrühe mit Nudeln. Allerdings hat sie da auch kaum was gegessen. Trinken war nur schluckweise und minimal möglich. Nach 2X Antibiotikagabe war´s aber besser und sie hat wieder normal getrunken und gegessen.....

Wart mal ab, morgen ist´s bestimmt schon besser!

Grüsse und Gute Besserung
Janaste

Beitrag von coco1902 18.11.10 - 16:07 Uhr

Huhu,

ja, ich hab mich auch eben über Scharlach informiert. Warme Kräutertees sollen helfen. (dachte auch erst an was kaltes)

und eben Pudding, Suppe... alles was weich ist.

LG Coco, die mit ihrem Sohnemann nachher auch noch zum Arzt muss deswegen :-(

Beitrag von schullek 18.11.10 - 16:33 Uhr

hallo,

du kannst ihr einen avocado-bananenbrei machen. sehr lecker, süß, kalt und sehr nahrhaft. einfach eien halbe weiche avocado, eine halbe banane und apfelmus mit dem püreirstab pürieren udn fertig. meiner mag gerne rosinen drin, ich noch zusätzlich vollkornflocken.

lg

Beitrag von nana141080 18.11.10 - 18:45 Uhr

Hi,
wenn sie AB bekommt dann nichts mit Milch oder Zitrusfrüchte.
Du mußt sie fragen ob sie was warmes oder kaltes möchte. und dann ist die Palette ja seeehr reichhaltig.

Schulleks Rezept ist seehr lecker ;-9 Hab ich schon vor Ewigkeiten ausprobiert#mampf

LG Nana