Urlaub 2011

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von cosima07 18.11.10 - 16:22 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir wollen nächstes Jahr mal wieder in den Urlaub. Nun sind es aber dort um die gewünschte Zeit ca 38-40 Grad.#schwitz
Wir denken das Luisa das nicht schafft, aber das befreundete Paar mit dem wir reisen(haben selber Kinder) finden das nicht bedenklich. Ich weiß das es Typ Abhängig ist ob man wärme ausstehen kann, aber eure Meinungen würde mich trotzdem interessieren!!

Lg Cosi mit Luisa an der Hand#verliebt

Beitrag von lulu2003 18.11.10 - 16:30 Uhr

Hallo Cosi,

wir waren diesen Sommer im Juli für 3 Wochen in der Türkei. Luis war damals 23 Monate alt und hat die dauerhaften 40°C dort sehr gut vertragen. Wir waren tagsüber immer am Strand oder Pool, abends war die Sonne ja dann weg, aber immer noch um die 30°C warm. Im Hotelzimmer hatten wir die Klimaanlage an. Die Kinder haben sich nicht erkältet. Essen hat er gut vetragen. Also alles in allem war es wirklich unkompliziert.

Worauf ich halt immer achten würde wäre halt die Kopfbedeckung (auch im Pool) und viel trinken.

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von cosima07 18.11.10 - 16:34 Uhr

Ja die Kopfbedeckung ist sehr wichtig... Aber 40° sind schon eine Hausnummer!!!! Seit ihr den eh Sonnenanbeter??? Ich bin sehr hell, mein Mann ein dunkler Typ und bei Luisa ist das noch nicht zu erkennen...

In welchen Hotel wart Ihr?? Sind auch Türkeireisenede seit 10Jahren ;-)

Beitrag von lulu2003 18.11.10 - 16:43 Uhr

Sonnenanbeter? ICH nicht wirklich. Ich liebe den Herbst und den Winter. ;-)

Ich bin auch ein sehr heller Typ. Mein Mann als Spanier natürlich dunkler. Die Kinder kommen eher nach mir. Haben dann aber doch gut Farbe bekommen.

Die 40°C dort kann man mit hier gar nicht vergleichen. Ich fand es dort wesentlich angenehmer als hier bei 32°C in der Stadt ein kühles Plätzchen zu finden. Nur die Luftfeuchtigkeit fand ich ein bissle unangenehm. Aber wie gesagt, die Hitze war gut auszuhalten.

Ich war das erste Mal in der Türkei. Wir waren im Grand Seker in Evrenseki. Wir fanden es toll. Auch wenn in der Hotelbewertung manchmal was anderes steht. Aber die Meinungen gehen nunmal auseinander. Das Preis/Leistungsverhältnis ist halt top in der Türkei. Das findet man z.B. in Spanien nicht.

Beitrag von cosima07 18.11.10 - 17:00 Uhr

Grand Seker waren wir vor zwei Jahren auch. Fanden es alle super. Das Preis/Leistungsverhältniss ist unschlagbar!!!
Habe mir dieses Jahr die Finger wund gesucht nach einem verleichbaren Urlaub, aber nichts zu machen. Und ich finde die Kosten müssen auch im Rahmen bleiben.
In Spanien sollten wir für Föhn und KLimaanlage extra zahlen #schock
Da fass ich mir doch an den Kopf!!!

Beitrag von lulu2003 18.11.10 - 17:28 Uhr

Ist ja klasse dass ihr auch im Grand Seker ward. Wir haben überwiegend positives über das Hotel auf der Holidaycheck Seite gelesen und sind mit gutem Gewissen dorthin.

Wenn wir jetzt im Nachhinein die schlechten Bewertungen über dieses Hotel lesen, können wir auch nur mit dem Kopf schütteln. Klar, es ist kein Luxushotel. Wir hatten auch wirklich Glück mit unserem Zimmer, im Gegensatz zu anderen Leuten. Aber sie waren dort alle sehr bemüht und es war auch sehr sauber dort. Die Gartenanlagen wurden täglich gepflegt, der Pool war top usw. Und wie gesagt, für den Preis war es super.

In Spanien sind die Hotels ja auch meist älter und vor allem die Pools sind einfach langweilig. Unser Großer wollte natürlich gaaaaanz viele Rutschen und da war er allein vom Türkei Urlaubskatalog schwer begeistert.

Welches Hotel könntest du denn in der Türkei noch empfehlen?

Beitrag von inajk 18.11.10 - 18:02 Uhr

Wuerde ich selber nie machen. Aber wie du schon sagst, es ist sehr persoenlich. Ich fuehle mich wohler bei 25-33 Grad, und waehle meine Urlaubsorte und -Zeiten entsprechend aus. Ausserdem hasse ich Klimaanlagen... :-)

LG
Ina

Beitrag von tragemama 18.11.10 - 16:33 Uhr

Ivch seh da kein Problem.

Beitrag von srilie 18.11.10 - 18:48 Uhr

Wir waren in Südspanien im Spätsommer, da war unsere Tochter 10 Monate alt. Sie hat es sehr gut vertragen. Ich steh total auf die Hitze. Aber man muss natürlich mit Kind auf einiges achten, das wurde ja schon beschrieben.