Frage an alle SS, die die Cerazette genommen haben

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von weazl 18.11.10 - 16:39 Uhr

Hallo Mädels,

wir wollen Ende de Jahres anfangen zu üben für unser 2. Baby.

Ich nehme seit Mai diesen Jahres die Cerazette.

Nun meine Frage. Wer von euch hat sie auch genommen und in welchen Zyklus seit ihr SS geworden?

Wie lange hat es gedauert bis sich der Zyklus wieder eingependelt hat?

Vielen Dan für eure Antworten und alles Gute für euch.

lg
Mona

Beitrag von soge82 18.11.10 - 16:46 Uhr

Hallo Mona

ich habe die Cerazette ca 3-4 Jahre genommen. Wir haben letztes Jahr im Mai entschieden sie abzusetzten um ein Baby zu bekommen. (Das erste Baby)
Der Zyklus hat sich gar nicht eingestellt bzw ich hatte zwar einen Eisprung aber fast nie Mens. Es hat 1 Jahr gedauert bis ich Schwanger wurde und hatte in der Zeit nur 3mal meine Mens.
Aber ich bin jetzt Schwanger in der 28 SSW und es hat einfach alles seine Zeit gebraucht, glaube nicht das es an der Cerazette gelegen hat sondern das MEIN Körper einfach gebraucht hat.
Also mach Dich nicht verrückt wenn es auf anhieb nicht klappt!

Üben ist doch auch etwas schönes!!!

LG Sonja

Beitrag von tiggersuse 18.11.10 - 16:48 Uhr

Hi Mona,

ich hab vor meinem Zwerg die Cerazette genommen. Ich habe sie im AUgust ( vor 4 Jahren hihi) abgesetzt und war im darauffolgenden Jahr im Feb. schwanger. Mein Zyklus hatte sich nach 3 Monaten auf 28 Tage eingependelt. Viel Erfolg.

Gruß Susi

Beitrag von kathy79 18.11.10 - 22:06 Uhr

Juhuuuu...

ich habe die Cerazette vier Jahre lang genommen. Hab sie dieses Jahr im März abgesetzt. Habe gar nicht erst meine Tage bekommen, war sofort schwanger. Ca 2 Wochen nachdem ich die Pille nicht mehr genommen habe#schock
Wir waren doch sehr erstaunt wie schnell es gehen kann(voralldingen weil es eigentlich gar nicht so schnell gehen sollte:-p)

LG
Kathy(35.SSW)

Beitrag von leah82 18.11.10 - 22:16 Uhr

Hallo Mona,

ich hatte die Cerazette im Juli diesen Jahres abgesetzt und hatte im August einen FA Termin, der machte einen US und meinte, die Pille wäre schon "raus", er hat sogar ein wie er sagte, wunderbares "Ei" sehen können ( es war wirklich eindeutig ) und meinte ich wäre kurz vor dem Eisprung;-), hätte also schon einen Monat nach absetzen schwanger werden können, wenn wir denn #sex gehabt hätten:-p!

Die Cerazette ist eine Minipille und daher müßte der Zyklus schnell wieder normal sein! Meiner war es jedenfalls, denn nach 4 Übungszyklen wurde ich wieder schwanger!#verliebt

LG und viel Erfolg
Susi#winke