Welches Babyfon??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von soge82 18.11.10 - 16:49 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin auf der Suche nach einen Babyfon. Kann mir jemand helfen auf was man achten muss oder am besten welches Babyfon Euch am besten gefällt?
Weiß nicht ob so ein Babyfon für 150€ sinnvoll ist bzw. was es besser kann!

Vielen Dank schon mal in Voraus


LG Sonja

Beitrag von rebecca677 18.11.10 - 16:55 Uhr

Wir haben uns für das Philips Avent entschieden. Kostet 140,- haben allerdings bei ebay nur 89,- bezahlt nagelneu!!! Das ist mit Gegensprechanlage, Schlummerlicht, Schlafliedern. Diese Funktionen können alle vom Empfänger aus gesteuert werden. Ob man das braucht, sei mal dahin gestellt. ;-)
Dieses zeigt Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit an. Das finde ich ganz gut. Wichtig war mir, dass man hier eine Einzelfrequenz hat, damit ich meine Baby höre und nicht das Kind, was drei Häuser weiter wohnt. Meine Freundin hatte ein preiswertes für 40,00 Euro und somit aus ihrer Straße gleich noch 3 weitere Babys in der Frequenz.

LG Rebecca + babygirl (ET-4)#winke

Beitrag von else555 18.11.10 - 16:59 Uhr

das haben wir auch und es ist das beste was wir je hatten;-)!

elsi.

Beitrag von rebecca677 18.11.10 - 17:08 Uhr

Super, dann haben wir ja eine gute Wahl getroffen.#huepf

War bei Stiftung Warentest auch Testsieger!#cool

LG Rebecca

Beitrag von englein34 18.11.10 - 17:17 Uhr

#winke

alsich bin der Meinung jedes Babyphone ist gut. Ich habe eins bei ebay ersteigert für knapp 25 Euro und bin sehr zufrieden. Ist auch leicht zu bedienen.

Englein und #baby Mini-Me 18+0