Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessica88 18.11.10 - 18:31 Uhr

hallo ihr lieben,

habe heute zweimal positiv getestet!!;-)freu mich natürlich rießig!!

Meine frage ist jetzt habe nächste woche einen FA termin eigentlich normaler kontrolltermin. Jetzt weiß ich nicht ob es nicht besser wäre ihn um zwei wochen zu verschieben da ich angst habe das man nichts sieht!
Bei meiner ersten ss musste ich jede woche zum FA bis dann die FG folgte!

Was würdet ihr machen hingehen oder verschieben?
müsste jetzt mitte 5 ssw sein

lg jessi

Beitrag von knutschi2009 18.11.10 - 18:33 Uhr

Hallo


Also ich würde einfach hin gehen und trotzdem mal nach schauen lassen
sicher ist sicher

alles gute und eine schöne Kugelzeit

Beitrag von jwoj 18.11.10 - 18:33 Uhr

Ne, geh mal hin! Erzähle deinem FA von deiner FG, wenn er es nicht schon weiß, und bitte ihn darum den hcg-Wert abzunehmen. Dann weißt du morgen, ob alles ok ist. Ultraschall wird er eventuell noch gar nicht machen so früh.

Liebe Grüße und alles Gute!#klee

Beitrag von blumentopferde 18.11.10 - 19:03 Uhr

Gratulation zum positiven Test.
Wenn du dir nicht sicher bist und schon überlegst den Termin zu verschieben,
tu es doch. Ich persönlich würde mit dem Termin noch warten.
Zum Ultraschall ist es wahrscheinlich sowieso noch zu früh.
LG