Wann würdet ihr testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blumentopferde 18.11.10 - 19:09 Uhr

Halli, hallo!
Sollte heute meine Mens bekommen. Bislang aber noch nichts.
Wann ist es sinnvoll zu testen? Was meint ihr dazu?
Wurde heut nacht dann noch von Magen-Darm-Infekt heimgerufen.
Hätte das einen Einfluß auf einen morgigen Test.
Hoffe ihr könnt mir helfen.
Lg Bianca

Beitrag von sabi12 18.11.10 - 19:13 Uhr

Hallo,

vielleicht verschiebt sich noch alles durch Deine magen-darm-Geschichte, deshalb würde ich noch ein zwei tage warten.

Viel Glück, dass es geklappt hat!!
Und gute Besserung

LG:-D

Beitrag von hibbeling 18.11.10 - 19:17 Uhr

Ich würde auch noch bis zum WE warten, um auch Nummer Sicher zu gehen!!

Drücke dir ganz ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat!!
#pro

Beitrag von kirsten1987 18.11.10 - 19:18 Uhr

also normaler weise könntest du morgen mit nem frühtest testen aber ich würde viellt zwei tage mind noch warten hast du denn ss anzeichen??

Beitrag von blumentopferde 18.11.10 - 19:24 Uhr

Habe ein bißchen Spannen in der Brust. Nicht wirklich ein sicheres Anzeichen, oder?

Beitrag von sanne90 18.11.10 - 20:10 Uhr

Nein, kein sicheres Anzeichen #schwitz

Wielang würdest du es denn noch aushalten #schwitz ,an welchen Tag dachtest du denn? #schein


lg Sanne

Beitrag von blumentopferde 19.11.10 - 20:20 Uhr

Hallo Sanne!
Wie von mir befürchtet hat sich heute morgen meine Periode eingestellt.#heul
Hätt sonst schon gerne heute morgen getestet. So hibbelig wie ich bin.
Sind jetzt seit 11 Monaten dabei und daß es bislang nicht geklappt hat,
setzt mir schon sehr zu.
Aber vielleicht klappt es ja im neuen Zyklus.
LG Bianca