An die Utrogest Experten

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von enila82 18.11.10 - 19:11 Uhr

Ich nehme diesen Zyklus zum ersten mal Utrogest. Hab heute starke UL Schmerzen. Ich dachte, dass die Mens unterdrückt wird. Kann man dann trotzdem Mens Schmerzen haben?

LG enila IUI+10

Beitrag von alexnana 18.11.10 - 19:37 Uhr

Hey
ja leider ist Utro bekannt für Mensartige BEschwerden.
Lg Nadine

Beitrag von enila82 18.11.10 - 19:52 Uhr

Das ist ja eigentlich gut. Dann heißt es ja nicht unbedingt, dass die Mens im Anmarsch ist, richtig?

Beitrag von alexnana 18.11.10 - 19:55 Uhr

Ja das ist so bissel das tükische....warte einfach ab :o)

#pro

Beitrag von co.co21 18.11.10 - 20:44 Uhr

Nein, es kann alles heißen, alles Gute!!

Beitrag von nuckenack 18.11.10 - 21:42 Uhr

Hallo
hatte letzten Monat auch zum ersten mal Utro bekommen...Mensschmerzen wie normal aber keine Mens... vorsichtige Freude...weil es auch hieß diese kleine Menge unterdrückt die Mens nicht. Von wegen Test negativ und die blöde Mens kam dann erst drei Tage nach absetzen.

Tut mir leid dass ich nichts positives sagen kann.

nuckenack