EBay, hab ich alles Richtig gemacht??

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von northfly22 18.11.10 - 19:22 Uhr

Hallo,

hab eine Frage an die EBay Experten.

Habe vor 2 Tagen 26 Auktionen bei EBay reingestellt, alles Babykleidung bis 62.

Angebot Startzeit so gewählt dass es Freitag gegen 21 h ausläuft, Deutliche Beschreibung in Großschrift und Farbe, Verkauf als Sammelpaket angeboten wenn jemand mehr ersteigert, Versand als Briefversand für 2,20 pro Auktion ( also null Gewinn am Versand), Zahlungsweise habe ich diesmal auch Paypal angeboten.

Hatte erst überlegt als Gesamtpaket zu kaufen, aber ich glaube das lohnt nicht wirklich oder?? Gerade bei verschiedenen Marken/Größen/Zustand.

Nun hab ich fast alles einzeln, Bodys gesammelt und unterschieden in Kurz/Langarm..

Hab ich dann alles richtig gemacht?

LG

Beitrag von silke_35 18.11.10 - 19:27 Uhr

Hallo,

ich hab´s nur kurz überflogen. Aber das ist mir aufgefallen.

Bei unversicherten Versand (Brief) keine Zahlung über paypal anbieten. Du hast keinen Sendenachweis.

LG
Silke

Beitrag von northfly22 18.11.10 - 19:38 Uhr

Aber krieg ich das Geld von Paypal nicht schon vorher???

Beitrag von nightwitch 18.11.10 - 19:42 Uhr

Hallo,

klar, du bekommst das Geld bei Paypal direkt. ABER: wenn du deine Ware unversichert verschickst, dann hast du für Paypal keinen Beweis, dass du die Ware abgeschickt hast.

Wenn du dann einen unfairen Ebayer hast, behauptet dieser, dass er deine Ware nicht erhalten hat. Du hast keinen Nachweis (also keinen Beleg mit Adresse und Namen des Käufers) für Paypal und die geben dem Käufer Recht.

In dem Falle ist dann Ware und Geld weg!

Also daher: Paypal NUR in Verbindung mit versichertem Versand und auch NUR an die bei Paypal angegebene Adresse, damit du a) einen gültigen Nachweis für Paypal hast, dass du die Ware abgeschickt hast und b) dass der Käufer die Ware auch erhalten hat!

Gruß
Sandra