Frage zu Zwiebelsaft

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sola 18.11.10 - 19:31 Uhr

Hallo ihr Lieben

Habe eine Frage bezüglich des Zwiebelsaftes. Habe den heut Mittag so gegen 12.00 Uhr angesetzt. Kann ich den noch über Nacht draussen stehen lassen oder sollte ich den jetzt schon in den Kühlschrank stellen. Habe den Saft mit kandis gemacht. Die sind noch nicht ganz aufgelöst.

Lg Nane

Beitrag von maschm2579 18.11.10 - 19:37 Uhr

Hallo Nane,

der Saft sollte immer im Kühlschrank stehen. So bildet sich der Saft ja!

Also Zwiebeln schneiden, Zucker drüber (oder Honig) und dann in den Kühlschrank.

lg Maren und Hannah die auch mal wieder Zwiebelsaft bekommt

Beitrag von puschel80 18.11.10 - 20:14 Uhr

Ich hab den Saft nicht im Kühlschrank - der Saft bildet sich trotzdem !

Lg

Beitrag von anela- 18.11.10 - 21:25 Uhr

#kratz
Da hat der Kühlschrank nichts mit zu tun. Der Saft bildet sich auch ohne.

Beitrag von maggelan 18.11.10 - 22:55 Uhr

Nur mal zur Aufklärung: Der Saft wird mit Hilfe des Zuckers der Zwiebel entzogen.
Der Kühlschrank hat keinerlei Funktion dabei.

Beitrag von maschm2579 19.11.10 - 13:21 Uhr

Das ist mir vollkommen klar, aber mir wurde gesagt das er Saft im Kühlschrank aufbewahrt werden muss da sich sonst Keime bilden.

Aber jeder wie er will und was er für sein Kind für richtig hält.

Beitrag von courtney13 18.11.10 - 20:59 Uhr

Ich hab ihn immer im Kühlschrank stehen!